*Frankfurter Buchmesse 2015* Eindrücke und Fundstücke

2015-10-14 10.51.18

FBM #2015 – „Auf Bücher-Wolke Nummer sieben“ 

Obwohl es nun schon mehr als eine Woche her ist, dass die Frankfurter Buchmesse ihre Tore wieder geschlossen hat, möchte ich euch gerne noch ein bisschen von meiner Messe-Zeit berichten und einige Fotos zeigen. 🙂

Ich war in diesem Jahr zum ersten Mal als Bloggerin auf der Buchmesse in Frankfurt. Zwei Tage lang – am Mittwoch und Freitag – habe ich Messe-Luft geschnuppert und die Zeit dort unheimlich genossen. Ich war beeindruckt von den liebevoll und hochwertig gestalteten Ständen der Verlage, den freundlichen Begegnungen mit Verlagsmitarbeitern und der Fülle an wunderbaren Büchern, die in den Hallen ausgestellt waren. Ich habe großartigen Lesungen und Interviews gelauscht und war immer wieder erstaunt, wie vielen Autorinnen und Autoren man in den Gängen oder auf den Ständen über den Weg gelaufen ist. Besonders gefreut habe ich mich auch, zwei liebe Bloggerinnen endlich einmal persönlich kennen lernen zu können – Heike von Irve liest und Mona von Tintenhain. 🙂

Ich möchte keinen langen Messe-Bericht schreiben, sondern euch einfach anhand von einigen fotografischen Eindrücken Anteil an der Buchmesse nehmen lassen. Außerdem werde ich euch per Foto einige wunderbare literarische Fundstücke vorstellen, die ich in Frankfurt entdeckt habe.

Eindrücke

Mit der Autorin Ursula Poznanski

2015-10-14 13.40.38

Peter Härtling im Interview

2015-10-14 12.57.04

Salah Naoura liest aus seinem neuen Buch

2015-10-14 14.36.51

Paul Maar und „Ein Sams zu viel“

2015-10-16 10.54.58

Mit Paul Maar – dem „Autor meiner Kindheit“ 🙂

2015-10-16 11.17.33

Andrea Sawatzi und „Der Blick fremder Augen“

2015-10-16 12.14.55

Mit dem großen Kai Meyer

2015-10-16 12.03.52

Mit Heike von Irve liest

2015-10-16 15.13.23

Mit Daniel Holbe, dem Autor von „Der schwarze Mann“

2015-10-16 15.26.59

♥ ♥ ♥

2015-10-16 14.39.56   2015-10-16 14.45.30 2015-10-16 14.49.34

2015-10-16 15.01.52

2015-10-16 10.32.04  2015-10-16 10.31.44

2015-10-16 10.19.52

2015-10-16 09.51.11  2015-10-16 10.02.09 2015-10-16 10.10.32 2015-10-16 09.52.33

2015-10-16 10.29.00

2015-10-16 10.29.36

2015-10-16 10.32.47

♥ ♥ ♥

Fundstücke

„Sherlock – Hinter den Kulissen der Erfolgsserie“

2015-10-14 16.59.06

Ein tolles Buch über den Helden aus der Baker Street!

*Verlagsseite: Knesebeck*

♥ ♥ ♥

„Das große Neuseeland Kochbuch“

2015-10-14 17.00.10

Ob das gegen das Fernweh hilft…?

*Verlagsseite: Knesebeck*

♥ ♥ ♥

„Sophie Scholl“ und Co. – Großartige Graphic Novels

2015-10-14 17.03.25

*Verlagsseite: Knesebeck*

♥ ♥ ♥

Traumhaft tolle Taschen!

2015-10-14 14.01.01

Die kann man online bestellen bei *teNeues*

♥ ♥ ♥

Neues aus der Baker Street!

2015-10-16 10.22.55

Die neue Hörspiel-Serie mit Johann von Bülow und Florian Lukas

*Verlagsseite: Der Audio-Verlag*

♥ ♥ ♥

Friedrich Ani und „Der namenlose Tag“

2015-10-14 14.00.44

Friedrich Ani war mir schon länger ein Begriff, doch hatte ich noch kein Buch von ihm gelesen. Auf seinen neuen Krimi bin ich auf der Buchmesse aufmerksam geworden und werde mir das dazugehörige Hörbuch in Kürze anhören.

*Verlagsseite: Suhrkamp*

*Verlagsseite: Hörbuch Hamburg Verlag*

♥ ♥ ♥

So gerne hätte ich noch mehr Zeit auf der Buchmesse verbracht und noch mehr Bloggerinnen und Blogger getroffen. Aber bis zur nächsten Buchmesse in Leibzig dauert es ja nicht mehr lange… 😉

2015-10-16 10.42.38

18 Gedanken zu “*Frankfurter Buchmesse 2015* Eindrücke und Fundstücke

  1. Oh, wow!
    Du hast so viele tollen Autoren getroffen. Ursula Poznanski, Paul Maar, Kai Meyer – toll! *o*
    Ehrlich, ich wünschte, ich wäre dabei gewesen. Auch wenn ich mir sicher bin, dass ich mich nicht getraut hätte, die alle anzusprechen. Ich wäre wahrscheinlich nur mit offenem Mund dagestanden und hätte die Autoren alle angehimmelt. (Wenn ich sie denn überhaupt erkannt hätte.)
    Das Zitat auf dem letzten Foto ist ein wirklich gelungener Abschluss des Beitrags. Und so wahr. 🙂
    LG, m

    Gefällt 1 Person

    • Für mich war es echt etwas gaaaaanz Besonderes, so viele wunderbare Autoren und Autorinnen auf einem „Fleck“ zu sehen. 🙂 Normalerweise bin ich auch eher der introvertierte Typ, und es hat mich richtig Überwindung gekostet, sie anzusprechen. Aber danach war ich total froh – und auch ein bisschen stolz. 😉
      Wirst du denn zur Leibziger Buchmesse fahren?
      LG, Tina

      Gefällt 1 Person

      • Das traurige ist, dass ich als Buchhändlerin ja sogar gratis reinkommen würde. Aber ich fürchte das mit der Leipziger Buchmesse wird auch nichts. Obwohl es bis dahin ja noch ein bisschen ist – wer weiß, was sich ergibt.
        LG, m

        Gefällt 1 Person

  2. Du hast ja wirklich noch viel erlebt. Nächstes Mal machen wir auch ein gemeinsames Foto! Es war total toll, dich getroffen zu haben. Ich freu mich immer, wenn der Interneteindruck stimmt oder gar übertroffen wird. 😀

    Ganz liebe Grüße
    Mona

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s