2

Vorhang auf für das neue Jahr!

Theater stage with red curtains on the book page (illustrated concept)

Wir wünschen euch von Herzen alles Gute für das neue Jahr!
Der Vorhang für 2017 hat sich vor einigen Tagen geöffnet, die Bühne des neuen Jahres liegt nun vor uns. Noch weiß man nicht, was sich in diesem Jahr auf der Weltbühne und auf der Bühne des eigenen Lebens abspielen wird. Wird es ein Schaustück mit erhöhter Dramatik sein? Eins, das zu viele tragische Szenen enthält? Oder vielleicht doch eine romantische Komödie mit Wohlfühlcharakter? Welche Rolle wird man selbst im Jahr 2017 spielen?
Noch ist vieles – sind viele Szenen, die das neue Jahr mit sich bringt – unklar, ungewiss und unvorhersehbar. Anderes wiederum ist möglicherweise bereits geplant: wie der Sommerurlaub, die Buchmesse, ein Umzug, der Schulwechsel, ein Konzertbesuch oder auch die Liste mit den Lesevorhaben für die nächsten Wochen. (Letzteres entscheiden Noah und ich übrigens immer spontan.)
♥ ♥ ♥
Auf jeden Fall wünschen wir euch für die kommenden zwölf Monate, aus denen das Schauspiel „2017“ besteht, …
… unzählige Glückmomente, in denen ihr von innen heraus strahlen könnt
… viele lustige und amüsante Szenen, die euch zum Losprusten bringen
… treue Freunde an eurer Seite
… eine Prise Gelassenheit, wenn es auf der Lebensbühne mal nicht nach euren Vorstellungen läuft
… den Mut und die Stärke, genau die Rolle zu spielen, die zu euch passt und in der ihr euch wohlfühlt.
Und natürlich wünschen wir euch, dass ihr neben euren ganzen Aufgaben und Pflichten immer ausreichend Zeit für das Lesen und das Beschäftigen mit Büchern findet!
♥ ♥ ♥
Habt vielen Dank, dass ihr unserem Blog so treu folgt, unsere Beiträge lest und so viele liebe Kommentare dalasst!
Herzliche Grüße von
Noah und Tina
Happy New Year's lettering
9

Auf ein Neues!

Wir wünschen euch alles Gute für das Neue Jahr!

Happy New Year card

2015 ist Geschichte. Ich kann kaum fassen, wie schnell das ging … Ein Jahr, auf das ich dankbar zurückblicke, das neben viel Schönem auch einige Lasten im Gepäck hatte. Gut, dass die schönen Dinge überwogen haben. Schöne Dinge, die den Alltag bereichert und bunter gemacht haben.

Dazu gehören auf jeden Fall das Bloggen und unser Blog – mit allem „drum und dran“: Das Lesen und die Leidenschaft für gute Literatur, der Austausch mit euch – Ihr seid super! -, die Frankfurter Buchmesse, die persönliche Begegnung mit lieben Blogger-Freundinnen und AutorInnen, das regelmäßige Eintauchen in die Welt der Bücherblogs, das Planen und Verfassen von Blogbeiträgen und nicht zuletzt die Tatsache, dass ich diesen Blog zusammen mit meinem Sohn – mit Noah – führen kann. Es bedeutet mir sehr viel, dass er meine Freude an Büchern teilt und die „super.lese.helden“ gemeinsam mit mir am Leben erhält.

Auf das neue Blogger- und Lese-Jahr, das noch wie ein (fast) leeres Buch vor uns liegt, freuen wir uns. Wir sind gespannt, welche Bücher in diesem Jahr geschrieben werden, welche Bücherhelden als Leinwandhelden im Kino zu sehen sein werden, welche Literaturblogs ins Leben gerufen werden und welche neuen Bekanntschaften wir machen werden. Auch auf den Austausch mit euch freuen wir uns!

Wir sagen all unseren LeserInnen ein ganz herzliches DANKESCHÖN für eure „lesende“ Begleitung und für so viele liebe Kommentare!

2016 aus Kinderhnden

Wir wünschen euch ein buntes, lesereiches, spannendes, gesegnetes und fröhliches Jahr 2016!

Ein neues Jahr, in dem ihr ganz bewusst und mit viel Farbe jede einzelne Seite eures Jahres-Buches gestalten könnt und eure persönlichen Handabdrücke – als unverwechselbare Spuren – hinterlasst!

In diesem Sinne – Auf ein Neues!

Noah und Tina