15

*druckfrisch* Neuerscheinungen im Januar 2016

Das neue Jahr steht vor der Tür und wird mit Sicherheit für viele von euch viel Neues und vielleicht auch so einiges Unerwartetes mit sich bringen. Was das Jahr 2016 aber auf jeden Fall bringen wird, ist neuer Lesestoff. Und den erwarte ich schon mit großer Freude. 🙂

Auch wenn im JANUAR nicht allzu viele neue Bücher erscheinen, habe ich in den Verlags-Vorschauen mehrere Schätzchen entdeckt, die ich euch heute vorstellen möchte.

Noah und ich wünschen euch einen guten Start in das neue (Lese-)Jahr und alles Gute für 2016!

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen!

Herzliche Grüße

Noah und Tina

Mit einem Klick auf das Cover gelangt ihr zur jeweiligen Verlagsseite.

♥ ♥ ♥

„Am Fenster“ von Julian Barnes
Am Fenster

erscheint am 07.01.2016 / 21,99 €

In seinem neuen Buch beschäftigt sich Julian Barnes mit dem Schreiben. Diesmal jedoch nicht in erster Linie mit dem eigenen, sondern mit dem anderer: In siebzehn Essays und einer Short Story erzählt er uns von Lieblingsbüchern und Autoren, die es zu entdecken gilt – und macht unbändige Lust darauf, sofort mit einer langen Wunschliste die nächste Buchhandlung aufzusuchen. (Quelle: KiWi)

♥ ♥ ♥

„Ein sterbender Mann“ von Martin Walser

erscheint am 08.01.2016 / 19,95 €

Theo Schadt, 72, Firmenchef und auch als „Nebenherschreiber“ erfolgreich, wird verraten. Verraten ausgerechnet von dem Menschen, der ihn nie hätte verraten dürfen: Carlos Kroll, seinem engsten und einzigen Freund seit 19 Jahren, einem Dichter. Beruflich ruiniert, sitzt Theo Schadt jetzt an der Kasse des Tangoladens seiner Ehefrau, in der Schellingstraße in München. Und weil er glaubt, er könne nicht mehr leben, wenn das, was ihm passiert ist, menschenmöglich ist, hat er sich in einem Online-Suizid-Forum angemeldet. Da schreibt man hin, was einem geschehen ist, und kriegt von Menschen Antwort, die Ähnliches erfahren haben. Das gemeinsame Thema: der Freitod.
Eines Tages, er wieder an der Kasse, löst eine Kundin bei ihm eine Lichtexplosion aus. Seine Ehefrau glaubt, es sei ein Schlaganfall, aber es waren die Augen dieser Kundin, ihr Blick. Sobald er seine Augen schließt, starrt er in eine Lichtflut, darin sie. Ihre Adresse ist in der Kartei, also schreibt er ihr – jede E-Mail der Hauch einer Weiterlebensillusion. Und nach achtunddreißig Ehejahren zieht er zu Hause aus. Sitte, Anstand, Moral, das gilt ihm nun nichts mehr. Doch dann muss er erfahren, dass sie mit dem, der ihn verraten hat, in einer offenen Beziehung lebt. Ist sein Leben “eine verlorene, nicht zu gewinnende Partie“?
Martin Walsers neuer Roman über das Altsein, die Liebe und den Verrat ist beeindruckend gegenwärtig, funkelnd von sprachlicher Schönheit und überwältigend durch seine beispiellose emotionale Kraft. (Quelle: Rowohlt)

♥ ♥ ♥

„Jagdrevier“ von Helene Tursten
Jagdrevier

erscheint am 11.01.2016 / 12,99 €

In einem abgeschiedenen Wald in der Nähe von Göteborg versammelt sich alljährlich im Spätsommer eine Gruppe von Freunden zur Elchjagd. Darunter die 28-jährige Polizistin Embla Nyström, die durch ihren Onkel Nisse zur Jagd gekommen ist. Am Vorabend der Jagd lernt Embla Peter, den charismatischen Neuling der Gruppe, kennen und verliebt sich sofort in ihn. Doch dem Hochgefühl folgt die Angst, denn in den Wäldern ereignen sich seltsame Dinge. Als ein Teilnehmer tot aufgefunden wird und ein anderer spurlos verschwindet, ist Emblas Ehrgeiz geweckt. Mit Hilfe der überregionalen Einheit der Kriminalpolizei, der sie angehört, beginnt sie zu ermitteln. Wer spielt falsch? Wem kann sie noch trauen? (Quelle: btb)

♥ ♥ ♥

„Schwätzen und Schlachten“ von Verena Rossbacher
Schwätzen und Schlachten

erscheint am 11.01.2016 / 11,99 €

Nach ihrem gefeierten Debüt Verlangen nach Drachen erzählt Verena Roßbacher in ihrem zweiten Roman von drei jungen Männern in Berlin, die ein Hausmusiktrio bilden, ansonsten eher einen unsteten Lebenswandel pflegen und in einen Fall verwickelt werden, der ihre Kräfte zu übersteigen droht. Aus einer harmlosen Recherche entwickelt sich ein großes Abenteuer, und all das muss ausgiebig besprochen werden. (Quelle: btb)

♥ ♥ ♥

„Und draußen stirbt ein Vogel“ von Sabine Thiesler
Und draußen stirbt ein Vogel

erscheint am 11.01.2016 / 19,99 €

Hasserfüllt beobachtet er die Autorin Rina Kramer bei ihrer Lesung. Jedes Wort von ihr macht ihn wütend. Sie hat ihn bestohlen, hat seine Ideen und Gedanken geraubt. Er reist ihr nach, findet sie in ihrem idyllischen Landhaus in der Toskana und mietet sich bei ihr ein. Wie ein harmloser Urlauber, aber besessen davon, sie zu vernichten. Rina ahnt nicht, was der eigentümliche Gast plant. Als sie endlich die Gefahr erkennt, ist es bereits zu spät. (Quelle: Heyne)

♥ ♥ ♥

„Der Sündenfall von Wilmslow“ von David Lagercrantz
Der Sündenfall von Wilmslow

erscheint am 14.01.2016 / 22,00 €

England, 1954, der kalte Krieg hält die Welt in seinem eisernen Griff – und im kleinen Städtchen Wilmslow wird ein Mann tot aufgefunden. Es ist der Mathematiker Alan Turing, neben seinem Bett liegt ein mit Zyankali versetzter Apfel, alles deutet auf Selbstmord hin. Hat Turing die Repressionen nicht mehr ertragen, unter denen er als Homosexueller zu leiden hatte? Oder hat sein Tod doch etwas mit seiner Arbeit für den Geheimdienst während des Zweiten Weltkriegs zu tun? Der junge Detective Sergeant Leonard Corell, selbst einst ein vielversprechender Mathematiker, hegt den Verdacht, dass höhere Mächte ihre Finger im Spiel haben. Gegen Widerstände beginnt er, die Teile eines Puzzles zusammenzusetzen, das vielleicht eines der am besten gehüteten Geheimnisse des Kriegs offenbart. (Quelle: Piper)
♥ ♥ ♥

„Uns gehört die Welt“ von Armin Strohmeyr
Uns gehört die Welt

erscheint am 14.01.2016 / 9,99 €

Statt Geschichten für Romane zu erfinden, reisten mutige Frauen im 18., 19. und frühen 20. Jahrhundert lieber durch die Welt, um die wahren Abenteuer zu erleben. Mit Feldstecher, Schreibfeder und Machete im Gepäck erforschten sie fremde Gesellschaften und ferne Länder. Wenig bekannt sind dabei die Abenteuer deutscher Autorinnen wie Sophie von La Roche, die sich in einer Sänfte den Montblanc hochtragen ließ oder die der republikanischen Aktivistin Malwida von Meysenburg, die vor dem preußischen Geheimdienst nach London in die Freiheit floh. Die Reiseberichte und Tagebücher der 10 Porträtierten zeugen von Geschichten voller Mut und Abenteuerlust, die so beeindruckend wie unterhaltsam sind. (Quelle: Piper)

♥ ♥ ♥

„Ein ganz besonderes Jahr“ von Thomas Montasser
Ein ganz besonderes Jahr

erscheint am 14.01.2016 / 8,99 €

Eigentlich wollte Valerie die etwas altmodische Buchhandlung ihrer spurlos verschwundenen Tante auflösen. Doch die junge Betriebswirtin hat die Macht der Bücher und die Magie der kleinen Buchhandlung mit dem Samowar unterschätzt. Jeden Tag entdeckt sie neue Schätze der Literatur und taucht immer tiefer in die zauberhafte Welt der Bücher ein. Als sie auf ein merkwürdiges Buch stößt, das nicht zu Ende geschrieben wurde, hält sie es für einen Fehldruck. Doch dann betritt ein Kunde ihre Buchhandlung, der genau dieses Buch schon lange sucht … (Quelle: Piper)

♥ ♥ ♥

„The Travel Episodes“ von Johannes Klaus
The Travel Episodes

erscheint am 14.01.2016 / 14,99 €

Per Anhalter durch Pakistan oder nackt im marokkanischen Hamam, zu zweit im Truck durch Asien oder frisch getrennt auf einer Odyssee in der philippinischen Inselwelt, in einer Nussschale über den Atlantik schippern oder auf Expeditionsfahrt in die Antarktis das Glück suchen: Die Autoren von THE TRAVEL EPISODES sind dort unterwegs, wo für andere das Reisen oft schon zu Ende ist. Sie erzählen von ihren Abenteuern und Ängsten, der Liebe und der einen oder anderen wundersamen Erkenntnis. Die besten Reportagen für alle, die ihr Fernweh immer wieder stillen müssen, für die Reisen und Leben eins sind. (Quelle: Malik)

♥ ♥ ♥

„Die schützende Hand“ von Wolfgang Schorlau
Hörbuch Die schützende Hand

erscheint am 15.01.2016 / 16,95 €

Die Sicherheitsbehörden ermitteln nicht gegen die Täter, sondern gegen das Umfeld der Opfer der NSU-Mordserie, Akten werden geschreddert, der Verfassungsschutz hat überall seine Finger im Spiel … Was, wenn das kein bloßes Behördenversagen ist? Wer hält seine schützende Hand über die Mörder? Ein unbekannter Auftraggeber setzt den Privatermittler Georg Dengler auf die Spur. »Wer erschoss Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt?«, will der Unbekannte wissen. Georg Dengler, notorisch pleite und von Geldnöten getrieben, nimmt den Auftrag an, ermittelt zunächst aber lustlos. Dies ändert sich erst, als er erfährt, dass Harry Nopper, sein Gegenspieler aus der Zeit beim Bundeskriminalamt, nun Vizepräsident des Thüringer Verfassungsschutzes ist. Jetzt taucht Georg Dengler tief in das Netz von Neonazis und Verfassungsschutz ein. Er beschafft sich die Ermittlungsakten zum angeblichen Selbstmord von Mundlos und Böhnhardt und deckt Schicht für Schicht die Anatomie eines Staatsverbrechens auf. Bis sich ihm zum Schluss eine Frage auf Leben und Tod stellt. »Die schützende Hand« ist eine literarische Ermittlung im größten Kriminalfall der Nachkriegsgeschichte. Gestützt auf die internen Unterlagen der Ermittler stellt Wolfgang Schorlau die entscheidenden Fragen. Die Ergebnisse seiner Recherche zu den Manipulationen der Staatsschutzbehörden sind spektakulär. (Quelle: Argon)

♥ ♥ ♥

„Du hättest es wissen können“ von Jean Hanff Korelitz

erscheint am 15.01.2016 / 12,99 €

Grace Reinhardt Sachs lebt auf der Manhattaner Eastside in dem Gefühl, alles richtig gemacht zu haben. Sie ist eine erfolgreiche Paartherapeutin, ihr Mann ein berühmter Kinderarzt, und ihr Sohn besucht eine renommierte Privatschule. Graces Beziehungsratgeber DU HÄTTEST ES WISSEN KÖNNEN steht kurz vor der Veröffentlichung, und das Interesse ist groß. Als die Mutter eines Mitschülers ermordet wird und Graces Mann nicht zu erreichen ist, beginnt Grace zu ahnen, dass es vielleicht auch Dinge gibt, die sie hätte wissen können. Jean Hanff Korelitz erzählt von einer modernen Frau — klug, emotional, erfolgreich, die glaubt, alles im Griff zu haben. Erst eine große Krise hält sie davon ab, die Fassade weiterzupolieren, hinter der sie fast verschwunden war — endlich fängt sie wieder an zu leben. (Quelle: Ullstein)

♥ ♥ ♥

„Der Hut des Präsidenten“ von Antoine Laurain

erscheint am 18.01.2016 / 20,00 €

Die große Liebe finden, ein meisterhaftes Parfüm kreieren, der Chef des eigenen Chefs werden: Wer träumt nicht davon, seinem Leben eine neue Richtung zu geben? Und sind Träume nicht reine Kopfsache? Als der Präsident seinen Hut in einer Brasserie vergisst, setzt sein Tischnachbar ihn auf – und schlagartig ändert sich dessen Leben. Doch der Hut wandert weiter von Kopf zu Kopf, um seine ganz besondere Wirkung zu entfalten. Ein Roman voller Charme und Überraschungen, über große Ziele und glückliche Wendungen – und was man dafür drauf haben muss. (Quelle: Hoffmann und Campe)

♥ ♥ ♥

„Aus Liebe zum Buch“ von Ann Patchett

erscheint am 18.01.2016 / 5,00 €

»Sie haben gehört, dass der unabhängige Buchhandel tot ist, dass Bücher tot sind, dass vielleicht sogar das Lesen tot ist? – Holen Sie sich einen Stuhl, ich habe eine Geschichte zu erzählen.« Als im März 2011 die letzte unabhängige Buchhandlung in Ann Patchetts Heimatstadt Nashville, Tennessee, schließt, nimmt die US-amerikanische Schriftstellerin das Schicksal der Stadt selbst in die Hand und beschließt, allen Warnungen zum Trotz, selbst eine Buchhandlung zu eröffnen, The Parnassus Bookshop. Ein kluges und wichtiges Plädoyer für den unabhängigen Buchhandel. (Quelle: Hoffmann und Campe)

♥ ♥ ♥

„Die Kunst, allein zu reisen“ von Katrin Zita

erscheint am 18.01.2016 / 8,99 €

Einfach mal spontan die Koffer packen und mit niemandem Reiseziel und Programm abstimmen – wünschen wir uns das nicht alle hin und wieder? Reisejournalistin Katrin Zita macht gerne allein Urlaub und bricht mit dem Klischee, dass Soloreisende einsam sind. Sie zeigt, wie man die unterschiedlichsten Orte dieser Welt mit Leichtigkeit und Lebensfreude kennenlernt und dass man danach Souvenirs wie Selbstvertrauen und Selbstsicherheit im Gepäck hat. (Quelle: Goldmann)

♥ ♥ ♥

„Aron und der König der Kinder“ von Jim Shepard
Cover des Buches 'Aron und der König der Kinder'

erscheint am 21.01.2016 / 19,95 €

Aron, ein kleiner polnisch-jüdischer Junge, ist in seiner nicht gerade kleinen, armen Familie so etwas wie eine Katastrophe auf zwei Beinen. Nichts will ihm so recht glücken und alles macht er kaputt. Doch halb Tom Sawyer, halb Simplicius – er ist ein guter Kerl. Aron hat leider keine Zeit, ein vernünftiger Erwachsener zu werden. Denn seine Familie zieht nach Warschau, die Deutschen überfallen Polen und die Juden werden ins Ghetto gepfercht. Er freundet sich mit einer Gruppe Jugendlicher an, die für sich und ihre Familien ums Überleben kämpfen, arbeiten, schmuggeln und stehlen und sich immer fragen müssen, wieviel Freundschaft und Liebe sie sich noch leisten können. Verrat und Tod lauern jederzeit. Als der König der Kinder, der berühmte Arzt und Pädagoge Janusz Korczak, Aron in sein Waisenhaus aufnimmt, beginnt eine ungewöhnliche Freundschaft, die den Jungen verändert und beide über sich hinauswachsen lässt.
Der preisgekrönte amerikanische Autor Jim Shepard erzählt in diesem spannenden und lakonisch-anrührenden Roman aus dem Warschauer Ghetto eine Geschichte von Menschwerdung und Überleben in einer inhumanen Welt und berichtet von einer Dimension des Menschlichen, die noch das Finsterste überstrahlt. (Quelle: C. H. Beck)

♥ ♥ ♥

„Best Boy“ von Eli Gottlieb
Cover des Buches 'Best Boy'

erscheint am 21.01.2016 / 19,95 €

Todd Aron ist Autist, Mitte 40 und Spezialist in Sachen Fastfood, Flugzeuge und Neil Young. Mit seinem Heimleben in Payton hat er sich gut arrangiert. Er ist immer pünktlich zur Stelle, schluckt an jedem Tag die richtige Pille und verhält sich auch sonst unauffällig – ein richtiger „Best Boy“ eben, bis sein Leben mit einem Mal aus den Fugen gerät. Auslöser hierfür sind vor allem die obskuren Ereignisse rund um einen neuen Pfleger, der bei Todd grenzenloses Misstrauen auslöst. Und dann ist da noch Martine, die mit allen Mitteln der Kunst versucht, ihn zur Rebellion zu verführen. Schließlich begibt sich Todd auf eine wagemutige Reise, an deren Ende eine zutiefst berührende letzte Botschaft seiner Mutter auf ihn wartet.
Mit hoher Sensibilität und außergewöhnlichem Einfühlungsvermögen schildert „Best Boy“ das Innenleben eines autistischen Mannes – ein warmherziges, authentisches und in seiner sprachlichen Klarheit brillantes Porträt und eine ergreifende Erzählung darüber, was es bedeutet, eine Familie zu sein.             (Quelle: C. H. Beck)

♥ ♥ ♥

„Kleiner Elliot – große Stadt“ von Michael Curato

erscheint am 21.01.2016 / 14,99 €

• Ab 4 Jahren •

Eine herzerwärmende und in nostalgisch warmen Farben gestaltete Freundschaftsgeschichte im New York der 30er Jahre.
Das Leben in der großen Stadt ist für den kleinen gepunkteten Elefanten Elliot nicht immer einfach. In der Menschenmenge wird er oft übersehen und Türklinken sind viel zu hoch. Auch in seinem schönen Zuhause muss er einfallsreich sein, um an das leckere Eis im obersten Fach des Kühlschrankes zu kommen. Er liebt kleine Kuchen. Doch in der Konditorei übersehen ihn die Großen einfach. Das macht den kleinen Elliot traurig. Doch dann trifft er etwas noch Kleineres. Eine winzig kleine Maus, die auf der Suche nach etwas zu essen ist. Elliot kann ihr helfen. Nun fühlt er sich wie der größte und glücklichste Elefant der Welt. Denn er hat etwas sehr Wertvolles gefunden: eine echte Freundin. (Quelle: FISCHER Sauerländer)

♥ ♥ ♥

„Eigensinn“ von Ursula Nuber

erscheint am 21.01.2016 / 14,99 €

Man erfüllt Wünsche, die man nicht erfüllen will. Man schweigt, obwohl man anderer Meinung ist. Man ignoriert eigene Bedürfnisse, um andere nicht zu enttäuschen. Obwohl man Widerstand in sich spürt, zeigt man ihn nicht. Man sagt ja, wo man nein sagen möchte. Der Preis für dieses Verhalten ist hoch: Erschöpfung, das Gefühl der Sinnlosigkeit, Depression. Wer sich selbst verleugnet, riskiert seelische und körperliche Schäden.
Ursula Nuber, Chefredakteurin der Zeitschrift »Psychologie Heute« und Bestsellerautorin, deckt die Gründe für diese ungesunde Zurückhaltung auf und zeigt, wie es anders geht: In der Partnerschaft, im Umgang mit den Kindern, am Arbeitsplatz – Widerstand leisten zu können, ist von großer Bedeutsamkeit für die seelische Stabilität und Resilienz. Eigensinnige Menschen kommen mit Stress besser zurecht und lassen sich nicht verbiegen. Der »Schutzschild Eigensinn« hilft Ihnen, die vielfältigen Herausforderungen und Stresssituationen des Alltags zu bewältigen – für ein glückliches und selbstbestimmtes Leben. (Quelle: FISCHER Taschenbuch)

♥ ♥ ♥

„Alte Sachen“ von Markus Flohr

erscheint am 22.01.2016 / 19,95 €

Die Zeit nach dem Abitur: wochenlanges Feiern, Wetten auf die Zukunft, Klubstreifzüge. Rieke lässt sich durch die Tage tragen. An einem Morgen nach durchtanzter Nacht lernt sie Lior kennen, einen jungen Israeli. Er hat eine Änderungsschneiderei. Bald bemerkt Rieke, dass dieser Mann, dessen Kopf immer in irgendeinem Takt wippt und der nach Kaffee und noch etwas anderem riecht, kaum Begabung für sein Handwerk besitzt. Er muss einen anderen Grund gehabt haben, nach Berlin zu kommen. Langsam stellt sich heraus, dass es um seine Familie geht, die einst das Modegeschäft «Mäntel Rettig» in Kreuzberg besaß. Als Rieke aber Lior und seiner Geschichte wirklich nahekommt, verschwindet er ohne Warnung … Ein elegant erzähltes Buch, das von Verfolgung, Flucht und der Kraft der Liebe erzählt – mit beeindruckendem Gespür für historische Zusammenhänge. (Quelle: Rowohlt)

♥ ♥ ♥

„Leberkäsjunkie“ von Rita Falk
Leberkäsjunkie

erscheint am 22.01.2016 / 19,99 €

Franz Eberhofer und Mordshunger? Das passt eigentlich so gar nicht zusammen. Schließlich gibt es da ja die Oma, die Franzls Gaumen nur zu gern mit bayerischen Spezialitäten verwöhnt. Und von Zeit zu Zeit ist auch ein Besuch bei Metzger Simmerl nicht zu verachten, der die besten »Warmen« weit und breit verkauft. Doch als Eberhofers Cholesterinwerte in die Höhe schießen, ist erstmal Schluss mit all den Köstlichkeiten. Als wäre das nicht schon frustrierend genug, nimmt die Susi es mit den Besuchszeiten für den Eberhofer-Sprössling auch noch allzu genau. Bei »Leberkäsjunkie« ist also, wie bei allen Rita Falk-Krimis, der Name Programm.

Als ein Toter im Fremdenzimmer der Mooshammer Liesl gefunden wird, ist die Aufregung in Niederkaltenkirchen natürlich groß. Der Mann wurde mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Kein schöner Anblick – schon gar nicht auf leeren Magen! Noch nie zuvor hatte der Franzl einen so kniffligen Fall. Was wollte der Fremde im Ort? Und warum musste er auf so grausame Weise sein Leben lassen? Ob man es glaubt oder nicht, gerät ausgerechnet der FC Rot-Weiß Niederkaltenkirchen-Stürmer Buengo unter Mordverdacht. Franz Eberhofer stürzt sich in die Ermittlungen.                     (Quelle: Der Audio Verlag)

♥ ♥ ♥

„Der Löwe in dir“ von Rachel Bright / Jim Field
Der Löwe in dir

erscheint am 25.01.2016 / 13,95 €

• Ab 3 Jahren •

Klein zu sein ist nicht immer einfach. Wer könnte das besser wissen als die Maus? Man wird vergessen, übersehen und geschubst. Doch eines Tages hat die Maus die Nase voll! Wenn sie doch nur so brüllen könnte wie der Löwe, dann würde ihr das nicht mehr passieren! Sie fasst all ihren Mut zusammen und beschließt, den mächtigen Löwen zu besuchen. Denn wer könnte ihr das Brüllen besser beibringen als der Löwe höchstpersönlich? Am Ende ihrer abenteuerlichen Reise macht die Maus eine Entdeckung: Man muss gar nicht groß und stark sein, um seine eigene Stimme zu finden. (Quelle: Magellan)

♥ ♥ ♥

„Der Fluch des Bonawentura“ von Andreas Collin
Der Fluch des Bonawentura

erscheint am 25.01.2016 / 13,95 €

• Ab 9 Jahren •

Seit er denken kann, lebt Artur bei seinem fiesen Onkel Gisbert. Schön ist es da nicht gerade. Als Artur eines Tages belauscht, dass Onkel Gisbert plant, ihn auf Nimmerwiedersehen nach Feuerland zu schicken, beschließt er, ihm zuvorzukommen, und haut ab! Arturs Ziel: die Südsee. Ganz so einfach ist es natürlich nicht, dieses Ziel zu erreichen, und Artur landet auch erst einmal in Polen statt in der Südsee, aber zum Glück schließen sich ihm unterwegs Oswald und Kamila an – ebenfalls von zu Hause ausgebüxt. Auf ihrer Reise begegnen sie nicht nur gefährlichen Schmugglerbanden und finden sagenumwobene Tunnel, sondern sind plötzlich auch in die Suche nach dem legendären Schatz des Bonawentura – des gewieftesten Räuberhauptmanns Polens! – verwickelt. Dumm nur, dass sie nicht die Einzigen sind, die dem Schatz auf der Spur sind. Und noch dümmer, dass auf dem Schatz ein tödlicher Fluch lasten soll …           (Quelle: Magellan)

♥ ♥ ♥

„Mit anderen Worten: ich“ von Tamara Ireland Stone
Mit anderen Worten: ich

erscheint am 25.01.2016 / 17,95 €

• Ab 14 Jahren •

Worte sind nicht Samanthas Freunde. Im Gegenteil: In endlosen Gedankenschleifen verfolgen sie Sam und hindern sie daran, ein normales, unbeschwertes Leben zu führen. Aus Angst, als verrückt abgestempelt zu werden, verheimlicht Sam ihren täglichen Kampf sogar vor ihren Freundinnen. Nur die unkonventionelle Caroline sieht hinter Sams Fassade und lädt sie ein, sich einem geheimen Dichterklub anzuschließen. Hier erlebt Sam zum ersten Mal die befreiende Kraft von Worten und kommt sich seit langer Zeit selbst wieder nahe. Als sie sich in den klugen, zurückhaltenden AJ verliebt und gerade beginnt, vorsichtig auf ihr neues Glück zu vertrauen, stellt eine unerwartete Entdeckung alles infrage. (Quelle: Magellan)

♥ ♥ ♥

„Wie Schnee so weiß“ von Marissa Meyer
Die Luna-Chroniken, Band 4

erscheint am 29.01.2016 / 24,99 €

• Ab 12 Jahren •

Das kann Königin Levana, Herrscherin des Mondes, nicht dulden: Ihre Stieftochter, Prinzessin Winter, wird täglich schöner und ihr Zauber immer mächtiger! Wütend zwingt die böse Königin sie dazu, sich das Gesicht mit Schnitten zu verunstalten – doch die Narben können Winters Schönheit nichts anhaben. Schließlich versucht Levana sogar, sie umbringen zu lassen. Da fasst Winter einen verzweifelten Plan: Sie muss die rechtmäßige Thronfolgerin Selene finden, um gemeinsam mit ihr die böse Königin zu stürzen … (Quelle: Carlsen)

Auch als E-Book erhältlich für 13,99 €!

♥ ♥ ♥

„Von Schatten und Licht“ von Anne-Laure Bondoux

erscheint am 29.01.2016 / 17,99 €

• Ab 14 Jahren •

Der neue Roman der preisgekrönten Autorin Anne-Laure Bondoux („Zeit der Wunder“) – ein modernes Märchen voller Weisheit und Symbolik —
Hama und Bo arbeiten in derselben Fabrik, und als sie sich begegnen, ist es die große Liebe. Obwohl sie sich nicht oft sehen – Hama steht tagsüber an ihrer Maschine, Bo arbeitet nachts –, erleben sie ein unbeschwertes Glück. Doch ein Unfall ändert alles und sie müssen aus der Stadt fliehen. Es beginnt eine abenteuerliche, lange Reise ins Unbekannte, mit seltsamen Begegnungen und unerwarteten Hindernissen. Und irgendwann müssen sich Hama und Bo fragen: Kann die Liebe auch dann bestehen, wenn der gemeinsame Weg immer steiniger wird, wenn die Schatten das Licht verdrängen? (Quelle: Carlsen)

♥ ♥ ♥

Cute fox and funny elk reading books on bench. Vector isolated illustration

0

Fröh-öh-liche Weihnacht überall

Frohe Weihnachten!

Cute animals celebrating Christmas. Vector greeting card

Die Botschaft von Weihnachten:
Es gibt keine größere Kraft als die Liebe.
Sie überwindet den Hass
wie das Licht die Finsternis.

Martin Luther King

Ihr lieben Lese-Eulen, Bücher-Würmer und Literatur-Liebhaber!

Wir verabschieden uns in eine kurze Weihnachts-Pause und wünschen euch von Herzen wunderbare Weihnachtstage!

Genießt die Zeit mir eurer Familie, das leckere Essen, die weihnachtliche Atmosphäre, die Lichter am Weihnachtsbaum, eure Geschenke und die Weihnachtsgeschichte!

Seid herzlich gegrüßt von

Noah und Tina
10

*Top Ten Thursday* Zehn vielversprechende Neuerscheinungen 2016

Die Aktion wird von Steffi veranstaltet. Alle Infos dazu und die Listen anderer Blogger findet ihr auf ihrem Blog Steffis Bücher-Bloggeria.

Den Top Ten Thursday gibt´s heute mal im Freestyle. Das heißt, jeder darf sich ein Thema überlegen oder aussuchen und zehn Bücher dazu auflisten. Da ich es liebe, in den Verlagsvorschauen zu stöbern und immer auf der Suche nach lesenswerten Neuerscheinungen bin, habe ich mich für das folgende Thema entschieden:

10 Neuerscheinungen, auf die ich mich im Jahr 2016 freue

Wenn ihr das Cover anklickt, gelangt ihr zur Verlagsseite des jeweiligen Buches.

♥ ♥ ♥

„Leberkäsjunkie“ von Rita Falk

Leberkäsjunkie

• erscheint am 22. Januar 2016 •

Als ein Toter im Fremdenzimmer der Mooshammer Liesl gefunden wird, ist die Aufregung in Niederkaltenkirchen natürlich groß. Der Mann wurde mit Brandpaste beschmiert und bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt. Kein schöner Anblick – schon gar nicht auf leeren Magen! Noch nie zuvor hatte der Franzl einen so kniffligen Fall. Was wollte der Fremde im Ort? Und warum musste er auf so grausame Weise sein Leben lassen? Ob man es glaubt oder nicht, gerät ausgerechnet der FC Rot-Weiß Niederkaltenkirchen-Stürmer Buengo unter Mordverdacht. Franz Eberhofer stürzt sich in die Ermittlungen. »Leberkäsjunkie« als ungekürzte Lesung mit Star-Sprecher Christian Tramitz.                           (Quelle: Der Audio Verlag)

♥ ♥ ♥

„Der Kuss des Raben“ von Antje Babendererde

• erscheint am 1. Februar 2016 •

Mila ist schön und anders. Ein außergewöhnliches Mädchen mit einer dunklen Vergangenheit. In Moorstein sucht sie einen Neuanfang – und findet ihre große Liebe: Tristan, eigentlich unerreichbar, erwählt ausgerechnet sie! Mila kann ihr Glück kaum fassen. Doch auch Tristan hat ein Geheimnis. Als im Dorf der Fremde Lucas auftaucht und das Haus der Rabenfrau in Besitz nimmt, erwachen die Schatten der Vergangenheit zum Leben. Lucas und Tristan scheinen sich zu kennen – und zu hassen. Mila gerät zwischen die beiden und findet sich plötzlich selbst vor einem schrecklichen Abgrund wieder …           (Quelle: Arena)

♥ ♥ ♥

„Blood On Snow – Das Versteck“ von Jo Nesbø

• erscheint am 26. Februar 2016 •

Ulf ist Geldeintreiber. Sein Boss ist der Fischer. Der Fischer ist einer DER Drogenhändler Oslos. Als Geldeintreiber wird man nicht unbedingt reich. Doch jetzt hat Ulf einen Weg gefunden. Glaubt er. Zwei Probleme stellen sich. Drogenhändler lassen sich ungern reinlegen. Und schicken sie ihre Killer los, sollte man ganz weit laufen – und sich ein gutes Versteck suchen. „Blood on Snow. Das Versteck“ ist der zweite Band der BLOOD ON SNOW-Reihe.           (Quelle: Ullstein)

♥ ♥ ♥
„Straße der Wunder“ von John Irving

• erscheint am 23. März 2016 •

Juan Diego und seine stumme Schwester Lupe sind Müllkippenkinder in Mexiko. Ihre einzige Überlebenschance: der Glaube an die eigenen Wunderkräfte. Denn Juan Diego kann fliegen und Geschichten erfinden, Lupe sogar die Zukunft voraussagen, insbesondere die ihres Bruders. Um ihn zu retten, riskiert sie alles. Verführerisch bunt, magisch und spannend erzählt: zwei junge Migranten auf der Suche nach einer Heimat in der Fremde und in der Literatur.                 (Quelle: Diogenes)

♥ ♥ ♥

„Deutschland. Ein Wandermärchen“ von Anna Magdalena Bössen

Deutschland. Ein Wandermärchen

• erscheint am 25. April 2016 •

Anna Magdalena Bössen ist mit Gedichten auf der Walz: Die diplomierte Rezitatorin reist ein Jahr lang mit dem Fahrrad durch Deutschland und trägt gegen Kost und Logis Gedichte von Heinrich Heine bis Hilde Domin vor. Dabei lernt sie Land und Leute auf eine einzigartige Weise kennen. In ihrem gelben Koffer hat sie ein Literaturprogramm – und im Sinn einige große Fragen: Wer ist Deutschland? Was macht die Identität dieses Landes aus? Wohnt das Glück auf dem Land oder in der Stadt? Und kann man Heimat an einem bestimmten Ort finden oder nur in sich selbst? Ein Buch, das von der Freiheit des Unterwegsseins erzählt und dieses Land und seine Menschen auf eine ebenso lebendige wie bewegende Weise einfängt. Ein Buch voller Begegnungen und Entdeckungen, voller Überraschungen und Erfahrungen – ein Wandermärchen! (Quelle: Ludwig Verlag)

♥ ♥ ♥

„Unser Himmel in tausend Farben“ von Amy Harmon

• erscheint am 4. Mai 2016 •

Georgia kennt Moses‘ Geschichte. Sie weiß, dass er als Baby von seiner Mutter im Waschsalon ausgesetzt wurde und keiner seiner Verwandten ihn haben wollte. Es heißt, er habe Halluzinationen und mache nur Ärger. Als Moses zu seiner Großmutter in das Haus neben Georgias Familie zieht, warnen ihre Eltern sie vor dem geheimnisvollen Jungen, um den sich so viele Gerüchte ranken. Doch Georgia ist siebzehn und kann Moses nicht ignorieren, selbst wenn sie es noch so sehr versucht. Er ist anders, aufregend und wunderschön. Noch nie hat ein Mann solche Gefühle in ihr hervorgerufen. Obwohl Georgia spürt, dass sie mit dem Feuer spielt, lässt sie sich auf Moses ein. Doch dann geschieht etwas, das niemand hätte vorhersagen können. Etwas, das alles verändert. Und Georgia muss erkennen, dass sie die falsche Entscheidung getroffen hat… (Quelle: INK Egmont)

♥ ♥ ♥

„Morgen mehr“ von Tilman Rammstedt

Morgen mehr

• erscheint am 9. Mai 2016 •

Es ist Sommer 1972. Seit Jahren schon. Die Farben verblassen, die Musik leiert, und ein Mann sehnt sich nach der Zukunft. Er vermisst all das, was es noch nicht gibt: Navigationssysteme, Glutenintoleranz, die Nostalgie nach klareren Zeiten. Er vermisst auch seine Frau, die er noch nicht hat, seine Kinder, die es nicht gibt. Er will nicht länger warten. Er beschließt, die Uhr nach vorne zu drehen. Und zwar nicht nur seine eigene, sondern die Koordinierte Weltzeit, an der sich alle Uhren orientieren. Dafür muss er nach Paris. In einem gestohlenen Taxi sammelt er all diejenigen ein, die auch endlich in die Zeit fallen wollen, am besten mit Karacho. (Quelle: Hanser Literaturverlage)

♥ ♥ ♥

„Eine treue Frau“ von Jane Gardam

Hörbuchcover Gardam - Eine treue Frau

• erscheint am 13. Mai 2016 •

Die elementare Liebe zum Fernen Osten verbindet Betty Feathers tief mit ihrem Mann Edward, dem jungen Star unter den Richtern der Krone in Hongkong. Als Betty feierlich gelobt, ihn nie zu verlassen, weiß sie intuitiv, dass ihre Ehe kaum auf wilder Leidenschaft gründen wird. Doch sie ahnt nicht, dass ihr nur eine Stunde später die Liebe ihres Lebens begegnet, Edwards Erzrivale Terry Veneering. Wenn Betty viele Jahre später eine Perlenkette im Garten vergräbt, wird sie alles gekannt haben: Liebe und Geborgenheit, tiefe Einsamkeit und die lebenslange Anziehungskraft einer Wahlverwandtschaft. Eine treue Frau ist nach Ein untadeliger Mann der zweite Teil von Jane Gardams Trilogie über das British Empire. (Quelle: Hörbuch Hamburg)

♥ ♥ ♥

„Die alltägliche Logik des Glücks“ von Alain Gillot

Die alltägliche Logik des Glücks

• erscheint am 16. Mai 2016 •

Victor, der einsame Trainer einer Fußballmannschaft, freut sich nicht, als seine Schwester ihren Sohn Leonard bei ihm zurücklässt. Jedes Wiedersehen mit ihr weckt schmerzhafte Erinnerungen, und sein Neffe ist einfach seltsam. Er spricht kaum und spielt gegen sich selbst Schach. Als Leonard ihm auch noch altklug sagt, Fußball sei simpel, platzt Victor der Kragen. Fußball ist mehr als ein Ball und elf Männer, es ist eine Kunst! Und während Onkel und Neffe sich gegenseitig die Welt erklären, werden aus Fremden Freunde, aus Einzelgängern eine eingeschworene Gemeinschaft – und aus zwei Einzelleben wird eine gemeinsame Geschichte … (Quelle: Blanvalet)

♥ ♥ ♥

„Der Junge, der vom Frieden träumte“ von Michelle Cohen Corasanti

• erscheint am 25. Mai 2016 •

Der zwölfjährige Palästinenser Achmed kämpft um das Überleben seiner Familie, der einst eine blühende Orangenplantage gehörte. Mittlerweile haben die Israelis den dortigen Bauern fast alles genommen. Auf der Jagd nach einem Schmetterling kommt seine zweijährige Schwester Amal in einem Minenfeld ums Leben. Als auch noch sein Vater verhaftet und der Familie alles genommen wird, ist er der Einzige, der sie retten kann. Denn Ahmed ist ein Mathematikgenie und erhält eines der begehrten Stipendien an der Universität von Tel Aviv. Doch dort ist er der einzige Palästinenser unter Juden…             (Quelle: S. Fischer Verlage)

♥ ♥ ♥

Trifft eines dieser Bücher euren Lese-Geschmack? Auf welche Neuerscheinung freut ihr euch im nächsten Jahr?

Ich bin gespannt auf eure Kommentare. 🙂

Herzliche Grüße und FROHE WEIHNACHTEN!

Tina

Cute fox and funny elk reading books on bench. Vector isolated illustration

0

*Rezension* Angst – Verstehen, entmachten, verwandeln / Cornelia Mack

2015-10-31 16.03.49

Paperback / 208 Seiten / SCM Hänssler / 20. August 2015 / Ratgeber: Lebenshilfe / 14,95 €

• Verlagsseite  • Leseprobe •

Der Inhalt

Panikattacken, Angst vor Krankheit, vor dem Alleinsein oder vor zu viel Nähe – viele Menschen leiden unter Ängsten. Das muss nicht so bleiben. Man kann lernen, die Signale der Angst zu deuten und sich mit ihr auseinandersetzen, statt vor ihr zu fliehen. Die Angst kann ihre Macht verlieren, wodurch Fahrstuhlfahrten, Laufen in der Dunkelheit oder Turmbesteigungen in Zukunft wieder angstfrei möglich sind. Bestsellerautorin und Sozialpädagogin Cornelia Mack zeigt Wege in die Freiheit. (Quelle: SCM Hänssler)

Die Gedanken zum Buch

Angst ist ein Gefühl, das jeder kennt. Ein Gefühl, das wir mal stärker, mal schwächer empfinden und erleben. Ein Gefühl, das eine starke Macht über unseren Geist und unseren Körper haben kann. Uns lähmen kann. Dass wir der Angst nicht hilflos ausgeliefert sein müssen, dass Angst durchaus etwas Positives hat und in eine treibende Energie verwandelt werden kann, macht Cornelia Mack in ihrem Buch deutlich.

Wenn die Angst und ihre Signale verstanden werden, wenn sie entmachtet wird, dann bekommt sie eine neue, verändernde Kraft in unserem Leben. Dann kann sie sich umgestalten zu einer positiven Energie für unser Leben. (Cornelia Mack, Seite 155)

Der Autorin geht es im ersten Teil des Ratgebers zunächst darum, Ängste zu erkennen und zu verstehen, sich mit ihnen auseinanderzusetzen und sich diesen Gefühlen bewusst zu stellen. Sie erklärt, warum Ängste normal und wichtig sind und warum hinter der Angst ein „Schatz“ verborgen sein kann, den es zu entdecken und heben gilt. Denn manchmal steckt hinter den Gefühlen der Furcht weitaus mehr, als wir ahnen. Ängste müssen uns nicht beherrschen und handlungsunfähig machen. Sie können als Signal verstanden werden und zur Veränderung unseres Denkens und Handelns führen. Natürlich gibt es verschiedene Ausprägungen von Angst, mit denen auf unterschiedliche Weise umgegangen werden muss, die nicht alle auf die gleiche Art zu bewältigen sind. Frau Mack stellt im zweiten Teil des Buches mehrere Formen der Angst vor – wie Panik, Phobien, Angststörungen, Traumatisierungen und Kinderängste. Sie veranschaulicht diese mit Beispielen aus der Praxis sowie ihrem eigenen Leben und zeigt Wege zu deren Bewältigung – Entmachtung – auf. Weiterhin gibt sie praktische Tipps zur Prophylaxe von Angstzuständen. Abschließend motiviert die Autorin zur „Angstverwandlung“:

Angst soll verwandelt werden in eine neue Würde, in gute Kommunikation, in Selbsterkenntnis, in Kreativität und innere Freiheit, ja Gelassenheit. (Cornelia Mack, Seite 165)

In diesem letzten Teil nimmt sie Bezug auf ihren christlichen Glauben und beschreibt Beispiele aus der Bibel, in denen Personen aktiv mit ihren Ängsten umgegangen sind. Außerdem listet Frau Mack hilfreiche Fragen auf, die man sich selber im Hinblick auf die Angstbewältigung stellen kann. Im Anhang des Ratgebers finden sich einige Übungen zur Entspannung und Angstprophylaxe sowie ein Verzeichnis mit weiterführender Literatur zum Thema.

Die eigene Meinung

Cornelia Mack hat einen ermutigenden und wegweisenden Ratgeber zum Thema „Angst“ verfasst, den ich persönlich als äußerst hilfreich und motivierend empfunden habe. Der Autorin gelingt es hervorragend, sowohl umfassend über die Thematik zu informieren als auch wertvolle Hilfestellung für die Bewältigung von Ängsten zu geben. Ich habe mich zwar schon des öfteren mit Angst im Allgemeinen und meinen eigenen Ängsten beschäftigt und verfüge somit über ein gewisses Vorwissen. Trotzdem habe ich durch dieses Buch viel Neues dazugelernt und zahlreiche gute Tipps zum Umgang mit Ängsten erhalten. Vor allem die positive Ausrichtung  – der Blick nach vorne – hat mir dabei gefallen. Und die befreiende Tatsache, dass meine Ängste nicht mich beherrschen müssen, sondern dass ich über sie herrschen kann.

Obwohl Frau Mack als Fachfrau schreibt, ist ihr Schreibstil leicht verständlich, anschaulich und prägnant. Der Aufbau des Buches ist übersichtlich, die einzelnen Kapitel haben eine angenehme Länge und sind sinnvoll strukturiert. Wichtiges wird hervorgehoben oder am Ende eines Kapitels zusammengefasst. Somit kann man auch als „Laie“ den Ausführungen der Autorin mühelos folgen.

Die Autorin

Cornelia Mack, Jahrgang 1955, ist eine bekannte Referentin und Autorin. Sie hat Diplom-Sozialpädagogik mit Schwerpunkt Psychiatrie studiert. Die Autorin ist mit dem Prälaten Ulrich Mack verheiratet. Das Ehepaar hat vier erwachsene Kinder und wohnt in Filderstadt. (Quelle: SCM Hänssler)

Das Fazit

„Angst – Verstehen, entmachten, verwandeln“ ist ein aufschlussreiches und motivierendes Buch, das Hilfestellung gibt, diffuse Angstgefühle zu erkennen und zu begreifen. Ein Buch, das Mut macht, sich mit persönlichen Ängsten auseinanderzusetzen und Wege aufweist, diese Ängste zu bewältigen und in positive Energie umzuwandeln. Ein praxisorientierter und ermutigender Ratgeber, den ich jedem empfehle, der mit der Macht seiner Ängste zu kämpfen hat und sich davon befreien möchte.

Herzlichen Dank an SCM Hänssler und LovelyBooks für die Bereitstellung des Lese-Exemplars!

2015-10-31 16.03.15  2015-10-31 16.01.012015-10-31 15.59.56

3

Zitat zum Sonntag #45 „Ein Stern strahlt in die Weite“

book and pen

*ZITAT ZUM SONNTAG*

Es dauert nicht mehr lange! In wenigen Tagen dürfen wir das Weihnachtsfest feiern. Und gedanklich begebe ich mich heute schon auf den Weg nach Bethlehem, um das Kind in der Krippe willkommen zu heißen. Ein Stern begleitet mich auf diesem Weg, erhellt meine Schritte, deutet mir die Richtung. Das passende Gedicht dazu habe ich in dem Buch „Der Stern, der von Weihnachten erzählt“ gefunden.

♥ ♥ ♥

Ein Stern strahlt in die Weite
Ein Stern strahlt in die Weite
in dunkler Nacht,
der hat uns große Freude
ins Herz gebracht.
Ein Kind ward uns gegeben
in diese Welt,
das hat in unser Leben
ein Licht gestellt.
Das leuchtet uns entgegen
durch diese Zeit
auf allen unsern Wegen
zur Ewigkeit.

Dietrich Steinwede

♥ ♥ ♥

Mit dem bezaubernden, weihnachtlichen Kinder-Lied „Ein Stern steht hoch am Himmelzelt“ grüße ich euch herzlich und wünsche euch einen leuchtenden vierten Advent und ein herzensfrohes Weihnachtsfest!

Alles Liebe,

Tina

Christmas decorations - lanterns and embracing bears

6

*leinwand.helden* Demnächst im Kino – Literaturverfilmungen im Winter #1

Eintrittskarte Kino

Heute möchte ich euch wieder ein paar Buch-Verfilmungen vorstellen, die bald in den deutschen Kinos zu sehen sein werden.

Sehr gespannt bin ich auf „Die dunkle Seite des Mondes“ – die filmische Umsetzung von Martin Suters bekanntem Werk, einem meiner Lieblingsbücher des Autors. Meiner Meinung nach lassen sich Suters Romane nur schwer verfilmen. Sie müssen – und wollen – gelesen werden. „Die 5. Welle“ dagegen kann ich mir gut auf der Leinwand vorstellen. Dieser Film lockt mich ins Kino, und ich halte die Besetzung – Chloë Grace Moretz als Cassie – für äußerst passend.

Werdet ihr euch einen der Filme im Kino anschauen?

KB FilmstreifenKB Filmstreifen

Ab 24. Dezember 2015 im Kino:

„Ich bin dann mal weg“

Entertainer Hape Kerkeling (Devid Striesow) bricht auf der Bühne zusammen. Ein Arzt rät dem gestressten Mann, sich einige Monate zu schonen. Bald erzählt er seiner verblüfften Agentin Dörte (Annette Frier) von seinem ganz besonderen Entspannungs- und Selbstfindungsplan: Mit der Erinnerung an seine gläubige Omma (Katharina Thalbach) im Kopf will Hape den Jakobsweg entlangpilgern. Im französischen Saint-Jean-Pied-de-Port angekommen, lernt er zwei andere Pilgerinnen kennen, die zurückhaltende Stella (Martina Gedeck) und die forsche englische Journalistin Lena (Karoline Schuch), die er jedoch bald wieder aus den Augen verliert. Der steinige, steile Weg ist für den Sportmuffel Hape beschwerlich, die überfüllten, engen Pilgerherbergen sagen ihm nicht zu. Er will abbrechen, doch Lena, Stella und der südamerikanische Lebenskünstler Americo (Birol Ünel) bringen ihn wieder auf Kurs… (Quelle: Filmstarts)

Ich bin dann mal weg

Genre: Komödie • Regie: Julia von Heinz

Cast:  Devid Striesow / Martina Gedeck / Karoline Schuch

Laufzeit: 92 Minuten • FSK: ab 0 Jahren

♥ ♥ ♥

Nach dem gleichnamigen Buch von Hape Kerkeling

⇒ Verlagsseite ⇐

KB FilmstreifenKB Filmstreifen
Ab 14. Januar 2016 im Kino:

„Die 5. Welle“

Aliens haben mehrere Angriffswellen auf die Erde geschickt und die Weltbevölkerung so weit dezimiert, dass nur wenige Menschen übrig blieben. Welchen Grund die Außerirdischen hatten, weiß niemand. Vier Wellen mussten die Menschen bereits ertragen und die fünfte, apokalyptische steht kurz bevor. Cassie (Chloë Grace Moretz) schaffte es bisher, zu überleben, streng befolgt sie eine goldene Regel: Vertraue niemandem. Denn die außerirdischen Invasoren können sich als Menschen tarnen und so ist jede Begegnung mit einem vermeintlichen Überlebenden eine potenzielle Gefahr. Also bleibt Cassie allein – bis sie Evan Walker (Alex Roe) trifft. Mysteriös ist er, aber wahrscheinlich die letzte Hoffnung, um Cassies Bruder zu retten. Cassie muss sich nun entscheiden, zwischen Vertrauen oder Verzweiflung, Beharrlichkeit oder Aufgabe, zwischen Leben und Tod… (Quelle: Filmstarts)

Die 5. Welle

Genre: Sci-Fi / Abenteuer • Regie: J Blakeson

Cast: Chloë Grace Moretz / Nick Robinson / Alex Roe

Laufzeit: 110 Minuten • FSK: ab 12 Jahren

♥ ♥ ♥

Nach dem gleichnamigen Roman von Rick Yancey

Die fünfte Welle

⇒ Verlagsseite ⇐

KB FilmstreifenKB Filmstreifen
Ab 14. Januar 2016 im Kino:

„Die dunkle Seite des Mondes“

Urs Blank (Moritz Bleibtreu) ist ein überaus erfolgreicher Wirtschaftsanwalt und als solcher ein angesehenes Mitglied der Gesellschaft. Doch trotz des beruflichen Erfolg und dem privaten Glück mit Frau Evelyn (Doris Schretzmayer) ist Blank nicht zufrieden: Der Selbstmord eines Geschäftskollegen wirft ihn aus der Bahn. Da tritt die unkonventionelle Lucille (Nora von Waldstätten) in sein Leben, von der er sich magisch angezogen fühlt und die ihn in ihre Welt entführt: Sie überredet ihn zu einem Trip auf halluzinogenen Pilzen – mit weitreichenden Folgen. Denn unter Drogen kann Blank seine Aggressionen und Instinkte nicht mehr kontrollieren, schreckt selbst vor Mord nicht zurück. Blank braucht dringend ein Gegenmittel und um es zu finden, zieht er sich in den Wald zurück. Seinen Feinden kommen die Schwierigkeiten gerade recht: Pius Ott (Jürgen Prochnow), ein Geschäftspartner, hatte schon länger vor, Urs loszuwerden… (Quelle: Filmstarts)

Die dunkle Seite des Mondes

Er ist wieder daGenre: Drama • Regie: Stephan Rick

Cast: Moritz Bleibtreu / Jürgen Prochnow / Nora Von Waldstätten

Laufzeit: 98 Minuten • FSK: ab 12 Jahren

♥ ♥ ♥

Nach dem gleichnamigen Roman von Martin Suter

⇒ Verlagsseite ⇐

KB FilmstreifenKB Filmstreifen

Ab 14. Januar 2016 im Kino:

„Suite Française – Melodie der Liebe“

Die junge Lucille Angellier (Michelle Williams) lebt während des Zweiten Weltkriegs im besetzten Frankreich. Da ihr Ehemann in den Krieg gezogen ist, wartet sie nun gemeinsam mit ihrer dominanten Schwiegermutter (Kristin Scott Thomas) auf Nachricht von ihm. Doch ihr Leben wird gehörig durcheinander gewirbelt, als eines Tages mehrere Flüchtlinge aus Paris und wenig später auch eine Kompanie deutscher Soldaten in ihrem Dorf eintreffen. Da die Unterbringung letzterer den Einwohnern zukommt, sollen die Angelliers den deutschen Offizier Bruno von Falk (Matthias Schoenaerts) bei sich beherbergen. Dies gestaltet sich nur deswegen als heikel, weil Lucille gleichzeitig den flüchtigen Bauern Benoit (Sam Riley) versteckt hält, sondern auch, da sie sich im Laufe des Aufenthalts der Deutschen mehr und mehr zum kultivierten Bruno hingezogen fühlt, mit dem sie ihre Leidenschaft für Musik und das Klavierspiel teilt. (Quelle: Filmstarts)

Suite Française - Melodie der Liebe

Genre: Drama / Romanze • Regie: Saul Dibb

Cast:  Michelle Williams / Kristin Scott Thomas / Matthias Schoenaerts

Laufzeit: 108 Minuten • FSK: ab 12 Jahren

♥ ♥ ♥

Nach dem gleichnamigen Roman von Irène Némirovsky

Suite française

⇒ Verlagsseite ⇐

KB FilmstreifenKB Filmstreifen

Viel Spaß im Kino!

Little boy with a film projector

2

*Hörbuch.Steckbrief* Aquamarin / Andreas Eschbach

Infos zum Hörbuch

Sprecherin: Maximiliane Häcke • Verlag: Arena audio (1. Oktober 2015)

Laufzeit: 436 Minuten • Format: 6 CDs

Genre: Jugendbuch / Science Fiction • Altersempfehlung: ab 14 Jahren

ISBN: 978-3-401-24018-3 • Preis: 24,99 €

Teil 1 einer Reihe (mit noch unbekanntem Titel)

*Verlagsseite* • *Hörprobe*

Das gleichnamige Buch ist im *Arena Verlag* erschienen.


Inhalt

Hüte dich vor dem Meer! Das hat man Saha beigebracht. Eine seltsame Verletzung verbietet der Sechzehnjährigen jede Wasserberührung. In Seahaven ist Saha deshalb eine Außenseiterin. Die Stadt an der Küste Australiens vergöttert das Meer. Wer hier nicht taucht oder schwimmt, gehört nicht dazu. So wie Saha. Doch ein schrecklicher Unfall stellt alles in Frage. Zum ersten Mal wagt sich Saha in den Ozean. Dort entdeckt sie Unglaubliches. Sie besitzt eine Gabe, die nicht sein darf – nicht sein kann. Nicht in Seahaven, nicht im Rest der Welt. Wer oder was ist sie? Die Suche nach Antworten führt Saha in die dunkelsten Abgründe einer blauschimmernden Welt … (Quelle: Arena audio)


Hauptfigur: Saha Leeds, 16 Jahre

Nebenfiguren: Tante Mildred, Pigrit

Erzähler: Ich-Perspektive (aus Sahas Sicht)

Zeit: das Jahr 2151

Schauplatz: Seahaven, eine fiktive Stadt in Australien

5 Begriffe: Außenseiterin, anders, Neo-Traditionalismus, Zukunft, Wasserwelt


Autor

Andreas Eschbach wurde 1959 geboren und schreibt seit seinem 12. Lebensjahr. Nach dem Abitur studierte er in Stuttgart Luft- und Raumfahrttechnik und arbeitete zunächst als Softwareentwickler, bevor er sich ausschließlich dem Schreiben widmete. Bekannt wurde er durch den Thriller „Das Jesus Video“, der monatelang auf den Bestsellerlisten stand und erfolgreich verfilmt wurde. Im Sommer 1994 erhielt Andreas Eschbach ein Stipendium der Arno-Schmidt-Stiftung „für schriftstellerisch hochbegabten Nachwuchs“. Im Frühjahr 1995 erschien der erste Erwachsenen-Roman, der auf Anhieb den Literaturpreis des Science Fiction Clubs Deutschland gewann. Alle weiteren Romane wurden ebenfalls mit mindestens einem Preis ausgezeichnet! Seit Mitte 1996 ist Andreas Eschbach als freier Schriftsteller tätig und lebt heute in der Bretagne. (Quelle: Arena Verlag)

*Autorenseite*

Sprecherin

Maximiliane Häcke, Jahrgang 1988, ist Synchronsprecherin und Schauspielerin. Sie lebt in Berlin und Köln. Weitere Infos über sie findet ihr auf ihrer Website *maximilianehaecke.com*


Meine Bewertung

Handlung: 

Idee: 

Figuren: 

Spannung: 

Action: 

Schreibstil: 

Sprecherin: 

stempel steckbrief IGesamtbewertung:



Mein Fazit

„Aquamarin“ ist ein faszinierendes und äußerst unterhaltsames Hörbuch, überzeugend interpretiert und gelesen von Maximiliane Häcke. Meiner Meinung nach ist es zwar nicht eines der besten Werke von Andreas Eschbach, da der Autor sich einiger unnötiger Klischees bedient und dabei eine gewisse Oberflächlichkeit schafft. Allerdings kann die Geschichte mit gut herausgearbeiteten Charakteren, einer stimmigen – nicht allzu realitätsfernen – Vision einer Zukunft, einer außergewöhnlichen Handlung und mit dem hervorragenden Schreibstil des Autors punkten. Zu empfehlen für junge Menschen ab 12 Jahren, die sich gerne mit der Zukunft und Zukunftsversionen auseinandersetzen.


Vernetzung

Lesenswerte Rezensionen zum Buch gibt´s hier:

Tausend Bücher

Weltenwanderer

Annas Bücherstapel ⇐

Bücherwanderin
Party decorative garland of flags.

2

Zitat zum Sonntag #44 aus: Vom Warten, Wundern und Wenigeristmehr

book and pen

*ZITAT ZUM SONNTAG*

Heute „muss“ es noch einmal ein Zitat aus dem inspirierenden Advents-Buch „Vom Warten, Wundern und Wenigeristmehr“ sein! Die Autorin Hanna Buiting gibt Tag für Tag im Advent so kreative und motivierende Impulse, dass ich eine ihrer Anregungen unbedingt mit euch teilen möchte.

Kennt ihr schon den „5-Sterne-Tag“? Wenn nicht, solltet ihr euch solch einen Tag auf jeden Fall einmal gönnen.

♥ ♥ ♥

Mein 5-Sterne-Tag

Welche 5 Dinge würden Dir heute gut tun, damit dieser Tag ein 5-Sterne-Tag für Dich sein kann?
* * * * *

*Neukirchener Aussaat*

♥ ♥ ♥

So schön die Adventszeit auch ist – es gibt oft unendlich viele Dinge zu tun, Termine wahrzunehmen, Listen abzuarbeiten. Es gibt neben der ganzen Besinnlichkeit des Advents und der Vorfreude auf die Feiertage auch den sogenannten (Vor-)Weihnachtsstress. Da fühlt man sich eher besinnungslos als besinnlich und verliert das Wesentliche – und manchmal auch sich selbst – aus den Augen.

Ein „5-Sterne-Tag“ kann dabei helfen, eine mögliche „Advents-Hetze“ wohltuend zu unterbrechen. Man überlegt sich 5 Dinge oder Aktivitäten, die man gerne macht, die dem Körper und der Seele gut tun. Nichts Außergewöhnliches. Aber wenn man diese „kleinen“ Vorhaben mit einem Stern belegt, erhöht dies die Freude und steigert das Wohlbefinden. 🙂

Ich wünsche euch für die nächste Woche, dass ihr von mindestens einem Tag sagen könnt: „Das war (m)ein 5-Sterne-Tag“! Und für heute wünsche ich euch einen wunderschönen, gemütlichen und besinnlichen 3. Advent! Lasst Sterne leuchten!

Herzliche Grüße,

Tina

Christmas decorations - lanterns and embracing bears

5

*wünschens.wert* Geschenkideen für (kleine) Buchliebhaber #2

Santas hat over books near gift box on wooden background.

Eigentlich ist es schon zu spät, um sich jetzt noch Gedanken über Weihnachtsgeschenke zu machen … Ich denke, die meisten haben ihre Weihnachtseinkäufe bereits abgeschlossen und ihre Wunschzettel an den Weihnachtsmann verschickt.

Nichtsdestotrotz – ich möchte euch heute ein paar Geschenkideen vorstellen, die sich besonders für kleine Bücherfreunde eignen. Für Kinder, die das Lesen und die Bücherwelt lieben. Bei meiner „Recherche“ bin ich auf viele tolle und besondere Geschenk-Artikel gestoßen, mit denen man kleinen Lesehelden mit Sicherheit eine große Freude bereiten kann. Vielleicht freut sich ja auch der ein oder andere „große“ Bücherfreund darüber? 😉

Viel Spaß beim Stöbern und (möglicherweise) beim Geschenke-Aussuchen!

Snowflakes and Stars Border

Mit einem Klick auf die jeweilige Abbildung gelangt ihr zur Verlagsseite bzw. zum Webshop.

„Conni entdeckt die Bücher“ von L. Schneider / A. Steinhauer

*Carlsen Verlag*

Preis: 0,99 € • ab 3 Jahren

♥ ♥ ♥

„Mein Name ist Buch“ von John Agard

Mein Name ist Buch

*Knesebeck Verlag*

Preis: 14,95 € • ab 10 Jahren

Mein Name ist Buch. Über Jahrhunderte hinweg habe ich die Geschichten anderer Menschen erzählt. Nun ist es an der Zeit, meine eigene Geschichte zu erzählen. Die Geschichte meiner Abenteuer auf dem Weg in die Regale oder Lesegeräte. Man hat mich in Stein gemeißelt, Eselsohren in mich hinein geknickt, über mich gelacht oder geweint, mich verboten und verbrannt. Ich habe viele Kulturen kommen und gehen sehen und doch alle überlebt. Und, lieber Leser, du wirst entdecken, dass meine Geschichte sehr spannend ist… (Quelle: Knesebeck Verlag)

♥ ♥ ♥

„Alle Welt“ – Der Landkartenkalender 2016

*Dumont Verlag*

Preis: 25,00 €

Hier wird jeder gerne zum Weltenbummler und Entdecker, denn an diesen prächtig illustrierten Landkarten kann man sich nicht satt sehen. Der Kalender 2016 zeigt eine neue Auswahl von 12 spannenden Karten, darunter China, Österreich, Island, Ecuador oder Tansania. Sie stammen aus dem vielfach prämierten Landkartenbuch »Alle Welt« aus dem Moritz Verlag.                     (Quelle: Dumont Verlag)

♥ ♥ ♥

„Guinness World Records 2016“

*Hoffmann und Campe Verlag*

Preis: 19,99 €

Das Rekord-Buch, das alle Rekorde bricht!
Willkommen zur neuesten Edition von Guinness World Records. Letztes Jahr haben wir 60. Jubiläum gebührend gefeiert – dieses Jahr knüpfen wir an diesen Erfolg an und präsentieren euch wieder ein brandneues Design, spannende, topaktuelle Rekorde und eine ganze Reihe origineller Fotos. Die Herausforderung ist es, jedes neue Buch frisch und lebendig zu gestalten, und das Team tut daher genau das: die ambitionierteste Ausgabe zusammenzustellen, die es jemals gab! (Quelle: Hoffmann und Campe Verlag)

♥ ♥ ♥

black stories Junior – In 80 Rätseln um die Welt

moses. 108382 - Kartenspiel - black stories Junior - Abenteuer Edition

*Moses Verlag*

Preis: 9,95 € • ab 8 Jahren

Den Bestseller gibt’s jetzt als Sonderedition in einer geprägten Metalldose. In 80 Rätseln um die Welt sausen, Abenteuer erleben und auf Piraten, Raumfahrer, Indianerhäuptlinge, wilde Tiere und außerirdische Wesen treffen. Und durch Fragen, Raten und Tüfteln Licht ins Dunkel bringen. Wer als Erstes die Wälder, die Wüste, das Weltall und die Wasserwelt erforscht hat, gewinnt!                     (Quelle: Moses Verlag)

♥ ♥ ♥

Froschkönig Kuschelfrosch

moses. 27092 - Froschkönig Kuschelfrosch, Plüschtiere

*Moses Verlag*

Preis: 14,95 €

Großer Kuschelfrosch zum Knuddeln aus Plüsch. Maße: 21 cm x 15 cm x 15 cm. (Quelle: Moses)

♥ ♥ ♥

„Es war einmal … Die schönsten Märchenklassiker“

*Thienemann-Esslinger Verlag*

Preis: 22,95 € • ab 5 Jahren

Eine Kindheit ohne die Märchen von Schneewittchen oder Hänsel und Gretel? Auch heute undenkbar! Daher vereint diese aufwändig gestaltete Anthologie die schönsten Märchen von den Brüdern Grimm über Wilhelm Hauff und Ludwig Bechstein bis zu Hans Christian Andersen. Behutsam nacherzählt und zeitgemäß bebildert für die Kinder von heute! (Quelle: Thienemann-Esslinger)

♥ ♥ ♥

„Der kultivierte Wolf“ von Becky Bloom / Pascal Biet

*Lappan Verlag*

Preis: 12,95 € • ab 4 Jahren

Wölfe haben bekanntlich nur eins im Sinn: Fressen! Am liebsten machen sie sich über kleine Schweinchen, Geißlein und Großmütter her. Auch der Wolf in dieser Geschichte hat großen Hunger und gerät auf der Suche nach etwas Essbarem auf einen Bauernhof. Dort stellt er verblüfft fest, dass die Tiere sich von ihm nicht beeindrucken lassen, sondern ungerührt weiter in ihren spannenden Büchern lesen. Lesende Tiere! Da will der Wolf auch dazugehören. Doch um in den exklusiven Hofkreis aufgenommen zu werden, muss er erst lesen lernen. Also vergisst der Wolf seinen Hunger und eilt in die Schule, in die Bücherei und in die örtliche Buchhandlung. (Quelle: Lappan Verlag)

♥ ♥ ♥

„Pippilothek???“ von Lorenz Pauli / Kathrin Schärer

*Atlantis Verlag*

Preis: 14,95 € • ab 5 Jahren

Der Fuchs jagt der Maus hinterher, durchs Kellerfenster, um die Ecke, durch einen engen Gang. Und dann stehen die beiden plötzlich zwischen vielen Regalen und noch mehr Büchern. Das ist eine Bibliothek, erklärt die Maus. Pippi … was?, fragt der Fuchs. Doch dann findet er Gefallen an den Büchern – auch wenn er lesen lernen muss. Ausgerechnet ein Huhn hilft ihm dabei! Ob es um Hühnerknochen oder Zaubersprüche geht, in der Bibliothek findet jeder etwas. Und inmitten der Bücher versöhnen sich gar Fuchs und Huhn. Kathrin Schärer nimmt in großartigen Bildern den Witz in Lorenz Paulis Geschichte auf; in der spitzbübischen Maus und in den Begegnungen der drei ungleichen Tiere. (Quelle: Atlantis)

♥ ♥ ♥

„Die fliegenden Bücher des Mister Morris Lessmore“ von William Joyce

*Bastei Lübbe Verlag*

Preis: 14,99 € • ab 4 Jahren

Mister Morris Lessmore liest und schreibt für sein Leben gern. Doch eines Tages wirbelt ein schwerer Sturm seinen geordneten Alltag gehörig durcheinander. Morris landet in einer seltsamen Schwarz-Weiß-Welt, in der er einem äußerst freundlichen Wesen aus einem kleinen blauen Buch begegnet. Es weist ihm den Weg zu einem farbenfrohen Haus, das von lebendigen Büchern nur so wimmelt … Morris beginnt, mit den Büchern zu leben. Er repariert sie, wenn sie fast auseinanderfallen, er befreit sie von lästigen Eselsohren und taucht in ihre Geschichten ein. Doch nachts, wenn alle Bücher im Regal stehen und schlafen, zieht er sich zurück, um an seiner eigenen Geschichte weiterzuschreiben. Die Jahre vergehen und Morris wird alt. Bis sein Buch eines Tages vollgeschrieben ist … (Quelle: Bastei Lübbe)

♥ ♥ ♥

nice & foxy Buchstützen

moses 62030 Nice and Foxy Buchstützen

*Moses Verlag*

Preis: 16,95 €

Zwei originelle Buchstützen im „nice & foxy “ Stil. Beidseitig bedruckt, aus lackiertem Holz. (Quelle: Moses Verlag)

♥ ♥ ♥

„Gedichte für Kinder“ von Oliver Steller

Cover

*Oliver Steller*

Preis: 9,95 € • ab 4 Jahren

„Olli“ und seine Gitarre „Frieda“ spielen auf wunderbare Art und Wiese mit Gedichten von Heine, Fontane, Goethe, Morgenstern und natürlich auch zeitgenössischen Dichtern wie: Peter Maiwald. Sie befreien die bekannten Texte von ihren etwas angestaubt wirkenden Sockeln und laden ein zu Iyrischen Experimenten nicht nur für die Ohren, denn Mitsingen, -sprechen, und -denken ist angesagt. Nicht Rhythmus und Versmaß, sondern „Spaß mit Sprache“  steht im Vordergrund dieser unterhaltsamen Stunde! (Quelle: Oliver Steller)

♥ ♥ ♥

Wärmestofftier „Eule“

*Warmies Webshop*

Preis: 22,99 €

Unsere Warmies® punkten mit vielen Vorteilen: Mit ihrem flauschigen Aussehen laden sie jeden zum Kuscheln ein. Abends helfen sie mit Wärme und entspannendem Lavendel- oder Kräuterduft im Inneren nicht nur Kindern beim Einschlafen. Schon 90 Sekunden in der Mikrowelle bei maximal 800 Watt oder 10 Minuten im Backofen bei 100°C genügen, damit sie für bis zu 90 Minuten ihre Wärme speichern und abgeben. Danach werden sie nicht kalt und eher störend, sondern bleiben auf Körpertemperatur weiterhin ideal zum Kuscheln. (Quelle: Warmies Webshop)

♥ ♥ ♥

„Kochen mit Pettersson und Findus“ von Sven Nordqvist

Kochen mit Pettersson und Findus

*Oetinger Verlag*

Preis: 13,95 €

Mit den schönsten Rezepten von Pettersson und Findus durchs Jahr – mmhh, soo lecker! Am liebsten würde Findus jeden Tag Fleischklößchen essen. Aber er liebt auch Pfannkuchentorte, Zimtwecken, Nudeln, Stockbrot oder knusprigen Weihnachtsschinken. Sogar Petterssons Gemüsetaler sind nicht zu verachten! 29 Lieblingsrezepte von Pettersson und Findus führen alle Leckermäuler durch das Jahr: Im Frühling gibt es Maibowle, im Sommer Buttermilch mit Himbeeren, im Herbst gebackene Forelle und zu Weihnachten Punsch und Pfefferkuchen.
Ein Kochbuch für die ganze Familie! Mit 29 Rezepten, Ausschnitten aus den Pettersson-und-Findus-Büchern und vielen Bildern von Sven Nordqvist.           (Quelle: Oetinger Verlag)

♥ ♥ ♥

„Gregs Tagebuch – Mach´s wie Greg!“ von Jeff Kinney

Gregs Tagebuch - Mach´s wie Greg! - Hardcover

*Baumhaus Verlag*

Preis: 12,99 € • ab 10 Jahren

In dieses Freundebuch können alle Fans von Gregs Tagebuch ihre geheimsten Geheimnisse und natürlich ihre besten Freunde eintragen und diese reinschreiben lassen. Hier kommen coole Abenteuer und Erlebnisse, Lebensgefühle, Träume, vielleicht Familienregeln (auch solche die nerven) und in jedem Fall lustige Zeichnungen rein. Es gibt Tagebuchseiten und interaktive Teile sowie Comics zum Weiterzeichnen. Außerdem als Bonus: neue Cartoons von Greg und erste Seiten aus „Rowleys Tagebuch“. Mit diesem Buch erleben alle Kinder, wie spannend und witzig es sein kann, nicht nur zu lesen, sondern auch selbst zu schreiben und zu zeichnen. (Baumhaus Verlag / Lübbe)

♥ ♥ ♥

CLUEDO – Die drei Fragezeichen

*Winning Moves Webshop*

Preis: 25,95 € • ab 8 Jahren

6 Gegenstände sind auf mysteriöse Weise in Rocky Beach verschwunden. Doch nur einer wurde wirklich gestohlen! Die Polizei hat anonyme Hinweise für verdächtige Aktivitäten an neun verschiedenen Orten bekommen und 6 Verdächtige verhört. Ergebnislos! Nun gehen die drei Fragezeichen und ihre Freunde der Sache auf den Grund. Gehen Sie mit Justus, Peter und Bob auf Verbrecherjagd. Ermitteln Sie: Welcher der sechs Gegenstände wurde wirklich gestohlen? An welchem Ort wurde er versteckt? Und wer hat den Diebstahl begangen? Erst wenn Sie die notwendigen Indizien gesammelt haben und per Ausschlussverfahren die Lösung vor Augen haben, sollten Sie auch Anklage erheben. (Quelle: Winning Moves)

♥ ♥ ♥

Herzlichen Glückwunsch, Pippi!

(1945 – 2015)

♥ ♥ ♥

Pippi Langstrumpf Koffer

*amazon*

Preis: 34,99 € • ab 3 Jahren

Pippi Koffer, 35 cm. Aus Pappe mit Details aus Holz und Metall. Auf der Innenseite gibt es schöne Bilder von Briefen, die Pippi von Ihrer Reise auf den sieben Weltmeeren geschrieben hat. (Quelle: amazon)

♥ ♥ ♥

Poster „Pippi und Herr Nilson“

*Oetinger Verlag*

Preis: 4,99 €

Lustig freche Film-Pippi-Plakate sorgen für gute Stimmung. Einmal morgens draufgucken und sich gut fühlen.
Format Poster: DIN A2. (Quelle: Oetinger Verlag) 

♥ ♥ ♥

Pippi (Film) Taschen

 

*Oetinger Verlag*

Preis: 5,99 €

♥ ♥ ♥

Maxi-Poster „Pippi Langstrumpf“

Empire 610706 Pippi Langstrumpf Black and White Astrid Lindgren Herr Nilsson Villa Kunterbunt, Maxi-Poster, Druck, Poster, 61 x 91.5 cm

*amazon*

Preis: 6,99 €

Maße: 61 x 91,5 cm

♥ ♥ ♥

Kinder-T-Shirt „Pippi Langstrumpf“

PIPPI - NILSSON

*Logoshirt-Shop*

Preis: 22,90 €

In verschiedenen Größen (ab Größe 80) und Farben verfügbar.

♥ ♥ ♥

Zu den Geschenkideen für „große“ Buchliebhaber geht´s *hier*

33450-thankyou

16

*wünschens.wert* Geschenkideen für Buchliebhaber #1

Santas hat over books near gift box on wooden background.

Weihnachten rückt mit eiligen Schritten näher und manch einer ist noch auf der Suche nach geeigneten Geschenken für seine Lieben. Oder überlegt sich fieberhaft, welche schönen Dinge auf den eigenen Wunschzettel gesetzt werden könnten.

Ich habe in der Buchhandlung und im Netz nach besonderen Geschenkideen gestöbert. Nach Geschenken, mit denen man Bücherliebhabern eine echte Freude machen kann. Dabei ist diese Liste herausgekommen.

Viel Spaß beim Stöbern und natürlich beim Beschenken! 

Snowflakes and Stars Border

Mit einem Klick auf die jeweilige Abbildung gelangt ihr zur Verlagsseite bzw. zum Webshop. 

Bücher-Tagebuch „Bücher sind treu“

*Atlantik Verlag*

Preis: 10,00 Euro

Leidenschaftliche Leser kennen das Problem: Wer viel liest, hat irgendwann Mühe, sich an das Gelesene zu erinnern, egal, wie sehr man  ein Buch geliebt hat. Hier können Sie 50 Bücher festhalten, mit Angaben darüber, wo und wann Sie es gekauft haben (oder wer es Ihnen zum welchem Anlass geschenkt hat). Notieren Sie die schönsten Sätze, geben Sie Bewertungen ab und führen Sie Listen wie „Meine Lieblingsbücher“ oder „Was ich noch lesen möchte“. Garniert mit Zitaten rund um das Lesen ist dieses handliche Büchertagebuch das perfekte Mittel gegen die Amnesie in litteris – den literarischen Gedächtnisschwund. Das perfekte Geschenk für alle Leserinnen und Leser. (Quelle: Atlantik Verlag)

♥ ♥ ♥

Kladde „Vintage Books“

Kladde »Vintage Books« (A5)

*die buchbar*

Preis: 3,95 Euro

Diese handliche, nostalgisch anmutende Kladde erinnert an alte Schulhefte und lädt dazu ein, den ganzen Tag lang zu schreiben, zu notieren oder einfach nur zu kritzeln. Und weil sie so gut aussieht, darf sie gerne auf dem Schreibtisch liegen und einen Dekoakzent setzen. Fester Soft-Umschlag, Innenseite dezent gemustert. 32 zart linierte Innenseiten aus 100 % Recycling-Papier. Geklammert. Format A5 – 14,8 x 21 cm. (Quelle: die buchbar)

♥ ♥ ♥

Magnet „Bücherliebe“

Button »Bücherliebe«

*die buchbar*

Preis: 2,00 Euro

Extrastarke Magnet-Button für Memos, Fotos, Postkarten und mehr. Ø 2,5 cm. Ein Magnet hält bis zu 10 Blatt A4 (80g/m²). Für alle metallischen Oberflächen geeignet. (Quelle: die buchbar)

♥ ♥ ♥

Papphocker „Leseratte“

Papphocker "Leseratte"

*Remember Shop*

Preis: 18,90 Euro

Aufbauen. Draufsetzen. Freunde einladen! Der Hocker eignet sich auch als Beistell- oder Nachttisch. Und nach Gebrauch ggf. schnell wieder platzsparend auseinander bauen. Material: glänzend kaschierte Wellpappe, belastbar bis 200 kg. Maße: 32,5 x 32,5 x 44,4 cm. (Quelle: Remember Shop)

♥ ♥ ♥

Tischlampe „Bookrest“

  Tischlampe Bookrest Lamp

*design3000*

Preis: 89,95 Euro

Für alle Leseratten, die gern im Bett schmökern, präsentieren wir die perfekte Nachttischlampe! Die Bookrest Lamp ist ein süßes, kleines Lämpchen, das sanftes Licht spendet. Durch das satinierte Glas ist die Helligkeit perfekt zum Lesen, ohne zu blenden. Und wenn die Augen langsam zufallen, wird das Buch einfach mit der aufgeschlagenen Seite auf die Lampe gelegt – und siehe da – Sie haben ein Häuschen gebaut! Durch die eingesetzte Energiesparlampe wir die Bookrest Lamp nicht zu heiß und kann gemütlich als Lesezeichen und Buchablage benutzt werden. (Quelle: design3000)

♥ ♥ ♥

Wandroman „Alice im Wunderland“

*Dumont Buchverlag*

Preis: 22,00 Euro

Ein Bild von einem Buch – der Wandroman. Große Werke, wie Sie sie noch nie gesehen haben. Der Wandroman führt Monumentalbücher auf einen Blick vor Augen und zeigt zugleich, was in ihnen steckt. Platz ist an der kleinsten Wand. Der vollständige Text auf einem Blatt. Dekorativ und originell: Aus dem Textumbruch entsteht das Bildmotiv. Maße: 100 x 70 cm.                               (Quelle: Dumont Buchverlag)

♥ ♥ ♥

T-Shirts „Story Collector“ und „Books are my Love“

I am a Story Collector by ShadowfaxBAB

*REDBUBBLE*

Preis: 23,04 Euro

In verschiedenen Farben, Größen und Ausführungen verfügbar.

 Books are my Love by Katalin Bártfai

*REDBUBBLE*

Preis: 21,00 Euro

In verschiedenen Farben, Größen und Ausführungen verfügbar.

♥ ♥ ♥

Ohrhänger „Book-Nerd“Book-Nerd-Ohrhänger, weiß

*die buchbar*

Preis: 14,95 Euro

Die bronzefarbene, antikisierte Fassung aus Metall ist aus einer nickelfreien Legierung hergestellt, der Stein ist aus echtem Glas. Ca. 28 x 13 mm. Der Durchmesser des Steins inklusive Metallrand beträgt jeweils 13 mm.             (Quelle: die buchbar)

♥ ♥ ♥

Halskette „Bücherstapel“

Ca00021 2

*die buchbar*

Preis: 25,95 Euro

Halskette in Antik-Optik. Für den Bücherstapel wurden drei Minibücher aus alten Buchseiten und robustem Leder in den verschiedensten gedeckten Farben durch einen Splint miteinander verbunden. Alle Metallteile nickelfrei, mit Wachskordel. (Quelle: die buchbar)

♥ ♥ ♥

„Lesen und lesen lassen“ von N. Heidelbach / D. Kampa

*Atlantik Verlag*

Preis: 25,00 Euro

Lesen und lesen lassen ist ein bibliophiles Lese- und Bilderbuch mit vielen Texten und Gedichten, phantasievoll illustriert mit über sechzig farbigen Bildern von einem der anerkanntesten und eigenwilligsten Illustratoren Deutschlands: Nikolaus Heidelbach. Hier liest auf einmal allerlei Getier, gibt es echte Büchermenschen mit bibliophilen Nasen und Augenbrauen, verwandeln sich Bücher in kuriose Gegenstände, werden Bücher zu Kunstwerken.Ein Buch für alle, die ohne Bücher nicht leben können. (Quelle: Atlantik Verlag)

♥ ♥ ♥

Nackenkissen „Der Fuchs Peter“

*Leschi*

Preis: 29,90 Euro

Fellfarbe: Feuer/Mitternacht
Vorderseite: warmes Winterfell
Rückseite: kühles Sommerfell
Vorlieben: Reisen in Auto, Flugzeug, Bus und Bahn
Größe: 32 x 32 x 10 cm
Körperpflege: stubenrein bei Maschinenwäsche 30 °C (Quelle: Leschi)

♥ ♥ ♥

Wärmekissen „Der Fuchs Noah“

*Leschi*

Preis: 24,90 Euro

Farbe: Feuer/Mitternacht
In Mikrowelle und Ofen aufwärmbar
Wärmt 45 Minuten lang
Größe: 30 x 25 x 4 cm
Weizenfüllung (100 % kontrolliert biol. Anbau)
Fleece-Bezug (100 % Polyester) (Quelle: Leschi)

♥ ♥ ♥

Notizblock „Mister Fux“

*Moses Verlag*

Preis: 3,95 Euro

Kleines Blöckchen für Notizen und Nachrichten im trendigen Fuchs-Design. Witziges Detail: der formgestanzte Fuchs in der Klappe. Mit Verschlussgummi, 8 cm x 12 cm. (Quelle: Moses Verlag)

♥ ♥ ♥

Haftmarker-Büchlein „Lieblingszitat“

moses. 81911 libri_x Mini-Haftmarker Lieblingszitat

*Moses Verlag*

Preis: 4,95 Euro

Aufklappbares Büchlein. Zum Makieren der schönsten Buchstellen und zum Notieren der Lieblingszitate. 12 Haftmarker, je 20 Blatt. Geschlossen: 7 cm x 9 cm, aufgeklappt: 31 cm x 9 cm. (Quelle: Moses Verlag)

♥ ♥ ♥

black stories: Stadt – Land – Tod

*Moses Verlag*

Preis: 5,95 Euro

Schwarz, mysteriös und morbide…und einfach unheimlich kultig: Duisburg, Dänemark und Donau waren gestern – in dieser blutrünstigen Version des Klassikers „Stadt Land Fluss“ geht es um Mordmotive, Tatwaffen und Fluchtfahrzeuge. 50 Blatt mit Spielanleitung. Maße: 28 cm x 19 cm.                 (Quelle: Moses Verlag)

♥ ♥ ♥

„Und morgen ein Roman“ von Ulla Mothes

Und morgen ein Roman

*Knesebeck Verlag*

Preis: 9,95 Euro

Dieses liebevoll gestaltete Einschreibebuch hilft mit viel Raum für eigene Kreativität, den Einstieg ins kreative Schreiben zu finden und einfach loszuschreiben. Ob bei Kritzeleien zur Ideenanregung, dem Sammeln von Lieblingswörtern oder beim Erfinden spannender Geschichten – jede Seite dieser Schreibwerkstatt lädt dazu ein, die Fantasie fließen zu lassen. Der Leser lernt unter Anleitung die Fertigkeiten des kreativen Schreibens kennen, erfindet verrückte Sätze oder Figuren, kommt den Tricks erfolgreicher Schriftsteller auf die Spur – und staunt am Ende über sich selbst. (Quelle: Knesebeck Verlag)

♥ ♥ ♥

Noch eine Anmerkung zum Schluss: Die meisten der aufgelisteten Artikel bekommt ihr in der Buchhandlung, und könnt sie dort entweder sofort kaufen oder bestellen. Ich finde es gerade in der Weihnachtszeit wichtig, den Buchhandel zu unterstützen, indem wir Weihnachtsgeschenke im Bücherladen unserer Vertrauen kaufen. 🙂

Liebe Grüße

Tina

Snowflakes and Stars Border

Zu den Geschenkideen für „kleine“ Buchliebhaber geht´s *hier*