9

*Top Ten Thursday* 10 Bücher aus dem Blanvalet Verlag

Die Aktion wird von Steffi veranstaltet. Alle Infos dazu und die Listen anderer Blogger findet ihr auf ihrem Blog Steffis Bücher-Bloggeria.

Das Thema für heute lautet: „10 Bücher aus dem BLANVALET Verlag“

Wenn ihr das Cover anklickt, gelangt ihr zur Verlagsseite von Blanvalet mit weiteren Infos über das jeweilige Buch.

♥ ♥ ♥

PREISGEKRÖNT

„Die Bücherdiebin“ von Markus Zusak

Markus  Zusak - Die Bücherdiebin

Molching bei München. Hans und Rosa Hubermann nehmen die kleine Liesel Meminger bei sich auf – für eine bescheidene Beihilfe, die ihnen die ersten Kriegsjahre kaum erträglicher macht. Für Liesel jedoch bricht eine Zeit voller Hoffnung, voll schieren Glücks an – in dem Augenblick, als sie zu stehlen beginnt. Anfangs ist es nur ein Buch, das im Schnee liegen geblieben ist. Dann eines, das sie aus dem Feuer rettet. Eine Diebin zu beherbergen, wäre halb so wild, sind die Zeiten doch ohnehin barbarischer denn je. Doch eines Tages betritt ein jüdischer Faustkämpfer die Küche der Hubermanns … (Deutscher Jugendliteraturpreis 2009)

♥ ♥ ♥

KRIMINALISTISCH

„Das Echo der Schuld“ von Charlotte Link

Charlotte  Link - Das Echo der Schuld

In tiefer Nacht sinkt ein Boot vor der Küste Schottlands. Nichts als ihr Leben können die deutschen Aussteiger Nathan und Livia Moor retten. Von der Engländerin Virginia Quentin und deren Mann werden sie mit dem Notwendigsten versorgt, doch dann folgt der undurchsichtige Nathan Virginia ungebeten in das Zuhause der Familie nach Norfolk. Virginia, die ihn anfangs nur aufdringlich findet, öffnet sich ihm bald mehr als je zuvor einem anderen Menschen. Dann geschieht das Unfassbare: Virginias siebenjährige Tochter verschwindet spurlos …

♥ ♥ ♥

DYSTOPISCH

„Die Auslese – Nur die Besten überleben“ von Joelle Charbonneau

Joelle  Charbonneau - Die Auslese

Cia Vale ist stolz, eine der wenigen Kandidatinnen für die alljährliche »Auslese« zu sein, bei der die zukünftigen Führer des Commonwealth ermittelt werden. Doch am Vorabend ihrer Abreise bekommt sie von ihrem Vater einen beunruhigenden Rat: Vertraue niemandem! Gilt diese Warnung auch für ihren Kindheitsfreund Tomas, der verspricht, Cia immer beizustehen? Tomas, der mit jedem weiteren Todesopfer, das die gnadenlose Auslese fordert, mehr um sie besorgt zu sein scheint? Wenn Cia überleben will, muss sie sich entscheiden: für ein Leben ohne Vertrauen oder für eine Liebe, die sie das Leben kosten kann …

♥ ♥ ♥

FUTURISTISCH 

„Du.Wirst.Vergessen. von Suzanne Young

Suzanne  Young - Du. Wirst. Vergessen.

Nur das »Programm« kann der grassierenden Selbstmord-Epidemie unter Jugendlichen noch Einhalt gebieten. Für besorgte Eltern bedeutet es Hoffnung, für die Jugendlichen das Ende. Denn jeder, der zurückkehrt, ist ohne Erinnerung – und ohne Emotionen. Niemals würde Sloane es wagen, öffentlich Gefühle zu zeigen. Nur bei ihrem Freund James kann sie sie selbst sein. Seine Liebe ist ihre einzige Stütze in einer gefühlskalten Welt. Aber dann bricht James plötzlich zusammen! Als das »Programm« ihn holt, weiß Sloane, dass nichts mehr so sein wird, wie es war. Sie muss um James‘ Liebe kämpfen – und um ihrer beider Erinnerungen …

♥ ♥ ♥

ORIENTALISCH

„Ismaels Orangen“ von Claire Hajaj

Claire  Hajaj - Ismaels Orangen

Jaffa, April 1948. Der siebenjährige Salim Al-Ismaeli, Sohn eines palästinensischen Orangenzüchters, freut sich darauf, die ersten Früchte des Orangenbaums zu ernten, der zu seiner Geburt gepflanzt wurde. Doch der Krieg bricht aus und treibt die ganze Familie in die Flucht. Von nun an hat Salim nur noch einen Traum: Eines Tages zu seinem Baum zurückzukehren und im Land seiner Väter zu leben. Zur selben Zeit wächst Judith als Tochter von Holocaust-Überlebenden in England auf – und sehnt sich danach, irgendwann ein normales und glückliches Leben führen zu dürfen. Als Salim und Judith sich im London der Sechzigerjahre begegnen und ineinander verlieben, nimmt das Schicksal seinen Lauf und stellt ihre Liebe auf eine harte Probe …

♥ ♥ ♥

VIRTUELL

„Ready Player One“ von Cheryl Strayed

Ernest  Cline - Ready Player One

Im Jahr 2044 hat die Welt für Wade Watts nichts mehr zu bieten. Und so flieht er – wie die meisten Menschen – in das virtuelle Utopia von OASIS. Hier kann man leben, spielen und sich verlieben, ohne von der bedrückenden Realität abgelenkt zu werden. Da entdeckt Wade in einem Game den ersten Hinweis auf einen unsagbar wertvollen Schatz, der in OASIS versteckt ist. Plötzlich ist Wade eine Berühmtheit, aber er gerät auch in das Visier eines Killerkommandos – in OASIS und in der realen Welt. Wade weiß, dass er diese mörderische Hetzjagd nur überleben kann, wenn er das Spiel bis zu seinem unvorhersehbaren Ende spielt!

♥ ♥ ♥

Echt MÄNNLICH 😉

„Dangerous Book For Boys“ von Conn Iggulden / Hal Iggulden

Conn  Iggulden, Hal  Iggulden - Dangerous Book for Boys

Hier erfährt man endlich alles, was Väter und ihre Söhne schon immer wissen wollten: die tollsten Tipps und Tricks, Spannendes aus Handwerk, Geschichte und Naturwissenschaften, Kurioses über Erfinder und Entdecker, Pflanzen und Tiere … Die Brüder Conn und Hal Iggulden haben ein aufwändig gestaltetes und reich illustriertes Handbuch voller faszinierender Geheimnisse verfasst – das perfekte Rüstzeug für jedes Abenteuer!

♥ ♥ ♥

WÜNSCHENS-WERT

„Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl´s Diner“ von Edward Kelsey Moore

Edward Kelsey  Moore - Mrs Roosevelt und das Wunder von Earl’s Diner

Das Flair der Südstaaten, ein Restaurant zum Verlieben und drei unzertrennliche Freundinnen. Seit fast vierzig Jahren gehen Odette, Clarice und Barbara Jean miteinander durch dick und dünn. Und etwa genauso lang sind die drei nur als die »Supremes« bekannt. Jeden Sonntag treffen sie sich gemeinsam mit ihren Ehemännern in Earl’s Diner, wo sie einst ihren Spitznamen erhielten. Unter den wachsamen Augen von Big Earl, dem Besitzer des Diners, wuchsen sie zu dem heran, was sie heute sind: drei kluge, witzige und starke Frauen. Und auch nach seinem Tod hat Earl weiterhin ein Auge auf seine Supremes – so wie auch andere gute Geister, denn dem Charme dieser außergewöhnlichen Ladys kann einfach niemand widerstehen …

♥ ♥ ♥

REISE-LUSTIG *neu*

„In 80 Tagen zu dir“ von Natascha Sagorski

Natascha  Sagorski - In 80 Tagen zu dir

Finns Großvater hat ihm nach seinem Tod nur zweierlei hinterlassen: alte Briefe und die Bitte, nicht denselben Fehler wie er zu machen. Daraufhin trifft Finn zum ersten Mal eine spontane Entscheidung: Er steigt in einen Flieger, um die Spuren dieser Briefe zurückzuverfolgen, die von einer Fremden versendet wurden. Stines Welt bricht an einem Tag zusammen. Und sie tut das Einzige, was ihr noch übrig bleibt: Sie gibt ihr bisheriges Leben auf und sich 80 Tage, um die Welt zu bereisen und zu sich selbst zu finden. Im Gepäck hat sie nur die Liebesbriefe, die ihre Großmutter einst von einem Seemann erhielt …(erscheint am 22. Juni 2015)

♥ ♥ ♥

HEIMAT-VERBUNDEN *neu*

„Nix wie Heimat! Für euch unterwegs in Deutschland“ von Lisa Altmeier / Steffi Fetz

Lisa  Altmeier, Steffi  Fetz - Nix wie Heimat!

Der Klappentext ist leider noch nicht verfügbar.

(erscheint am 19. Oktober 2015)

♥ ♥ ♥

Kennt ihr einen dieser Titel? Welches Buch von Blanvalet könnt ihr empfehlen?

Ich freue mich über jeden Kommentar! 🙂

Herzliche Grüße von Tina

cute  fox and  bird

4

*druckfrisch* Neuerscheinungen im Mai

Greeting card

Im MAI erscheinen wieder zahlreiche tolle Bücher und Hörbücher, von denen ich euch einige – diesmal sind es ziemlich viele 😉 – vorstellen möchte. Ich habe versucht, eine bunte Auswahl zusammenzustellen und dabei verschiedene Genres zu berücksichtigen. Wenn ihr das Cover anklickt, gelangt ihr zur jeweiligen Verlagsseite.

Ich wünsche euch einen wunderschönen Lesemonat MAI! 🙂

♥ ♥ ♥

Taschenbuch - Zwischen uns die Flut

erscheint am 01.05.2015 / 14,99€

Zwei Familien, zwei Schicksale. Dazwischen eine Liebe, die nicht sein darf. Als Nina und Max sich ineinander verlieben, steht ein großes Geheimnis zwischen ihnen. Es wird ihre Wege auseinanderreißen und wieder zueinanderführen. Doch die Wahrheit kann zerstörerisch sein. Sie sät Zorn, wo Schuld gesucht wird. Und nur allzu schnell werden aus Opfern Täter. Eine atemlose Jagd nimmt mit einer Entführung ihren Lauf, und schon bald ist klar: Nichts ist, wie es scheint. (Quelle: Oetinger)

♥ ♥ ♥

erscheint am 07.05.2015 / 9,99€

Eine ehemalige Kollegin bittet Reporterin Jane Ryland um Hilfe. Sie wurde als Kind zur Adoption freigegeben. Auf der Suche nach ihren wahren Eltern hat sie sich an eine private Adoptionsagentur gewandt, die sie jedoch mit einer Frau in Kontakt bringt, die gar nicht wirklich ihre Mutter ist. Zugleich ermittelt Detective Jake Brogan in einem rätselhaften Mordfall: Eine junge Frau wurde brutal getötet und ihr Säugling gestohlen. Haben beide Fälle etwas miteinander zu tun? (Quelle: Egmont LYX)

♥ ♥ ♥

erscheint am 08.05.2015 / 14,99€

In Amsterdam sterben Menschen. Jeden Tag werden es mehr. Malaria breitet sich in der Stadt aus, übertragen von gezielt ausgesetzten Mücken. Eine könnte helfen: Die Wissenschaftlerin Erica Stroud-Jones steht kurz vor dem Durchbruch in der Malaria-Forschung. Doch sie ist spurlos verschwunden – alles deutet auf eine Entführung hin. Ihr Freund Max Carver sucht in der Amsterdamer Unterwelt nach ihr. Max muss wissen, woran Erica zuletzt gearbeitet hat, nur so lässt sich die Katastrophe aufhalten. Seine Suche führt ihn immer tiefer in Ericas Vergangenheit. Was hat sie in den 90er Jahren in Afrika gemacht? Und was hat das mit der Malaria-Epidemie zu tun? Max muss feststellen, dass er Erica kaum gekannt hat, denn was er über sie herausfindet, ist lebensgefährlich … (Quelle: Hörbuch Hamburg)

♥ ♥ ♥

erscheint am 11.05.2015 / 8,99€

1890. Anna Kronberg hat London auf der Flucht vor Scotland Yard verlassen und führt ein unauffälliges Leben irgendwo auf dem Land. Doch eines Nachts wacht sie auf, mit einer Pistole an der Schläfe. Ihr Vater wird an einem unbekannten Ort gefangen gehalten, und Anna muss sich auf ein gefährliches Spiel mit ihrem dämonischen Entführer einlassen … Kann die brillante Wissenschaftlerin ihn von seinen Plänen abbringen, grausame biologische Waffen zu entwickeln? Und wie soll sie, die mitten in London in einem goldenen Käfig festgehalten wird, zu Sherlock Holmes Kontakt aufnehmen? (Quelle: Kiepenheuer & Witsch)

♥ ♥ ♥

Ewig und eins

erscheint am 11.05.2015 / 9,99€

Sie dachten, ihre Freundschaft wäre für immer. Doch dann kam das Leben. Nach sieben Jahren Funkstille sehen sich Ben, Jasper und Ella auf einem Klassentreffen wieder. Als die Feierlichkeiten zu Ende gehen, beschließen die drei, noch weiter zusammen um die Häuser zu ziehen. Wie damals. Nur für eine Nacht. Doch noch immer sind viele Fragen offen, und je später es wird, desto schneller schlägt Ellas Herz – bis ein paar über die Jahre hinweg gerettete Worte es brechen lassen. Vielleicht für immer. (Quelle: Piper)

♥ ♥ ♥

erscheint am 11.05.2015 / 17,99€

Es war einmal ein Haus mit einem Garten, in dem wohnten ein Apfelbaum, ein Bach und ein kleine Katze mit mondgelben Augen. Hier wachsen drei Kinder auf: Rosemary, ihre ungestüme Schwester Fern und ihr großer Bruder Lowell. Sie könnten eine ganz normale Familie sein. Wäre ihr Vater nicht Wissenschaftler, und wäre Fern nicht ein ganz besonderes kleines Mädchen, das Wachsmalstifte verspeist, den perfekten Rückwärtssalto beherrscht und lacht wie eine Säge. Jahre nach Ferns Verschwinden erzählt Rosemary nun deren Geschichte. Denn erzählen war das Einzige, was Fern nie konnte. (Quelle: Manhattan)

♥ ♥ ♥

erscheint am 11.05.2015 / 12,99€

Clementine beschließt zu sterben. In 30 Tagen will die erfolgreiche Malerin, die für ihre Kunst ebenso bekannt ist wie für ihre Scharfzüngigkeit, ihrem Leben ein Ende setzen. Nachdem die Antidepressiva im WC entsorgt worden sind, bleibt ihr noch genau ein Monat, um das eigene Ableben zu organisieren. Schließlich will Clementine kein Chaos hinterlassen: ein letztes großes Bild malen, sich mit dem Ex aussprechen und ein neues Zuhause für den Kater fi nden. Ihre letzten Tage will sie genau so verbringen, wie sie es will – und nicht wie andere es von ihr erwarten. Doch dabei stößt Clementine auf ungeahnte Hindernisse – und nach 30 Tagen ist nichts mehr so, wie es vorher war … (Quelle: btb)

♥ ♥ ♥

erscheint am 11.05.2015 / 12,99€

Amelia ist Verlagsvertreterin und lernt dabei die eigenwilligsten Buchhändler kennen. Genau so einer ist A. J. Fikry. In seinem Herzen haben nur turmhohe Bücherstapel Platz. Bis er einen ungebetenen Gast entdeckt: Eines Morgens sitzt die zweijährige Waise Maya in der Kinderbuchecke seiner Buchhandlung. Gegen seinen Willen nimmt sich A. J. des kleinen Mädchens an, das sein Leben kurzerhand auf den Kopf stellt. Und auch Amelia wird er nicht so schnell vergessen können … (Quelle: Diana Verlag)

♥ ♥ ♥

erscheint am 11.05.2015 / 9,99€

Ein 14-jähriger Junge als Bodyguard? Das glaubt doch kein Mensch! Eben deshalb ist Connor Reeves bei seinen Inkognito-Einsätzen so erfolgreich. Sein erster Auftrag führt ihn direkt ins Zentrum der Macht: Er soll die Tochter des amerikanischen Präsidenten beschützen. Allerdings darf Alicia nicht merken, dass er in Wahrheit Personenschützer ist. Denn die Präsidententochter hat die Nase voll von dem goldenen Käfig, in dem sie sitzt, und entwischt den Beamten des Secret Service immer wieder. Eines Tages jedoch gerät sie ins Visier einer terroristischen Schläferzelle. Und plötzlich ist sie doch froh, dass ein Bodyguard an ihrer Seite ist: Denn Connor entpuppt sich als stahlharte Kämpfernatur. (Quelle: cbj)

♥ ♥ ♥

Eine perfekte Lüge

erscheint am 11.05.2015 / 14,99€

Als Hannah an einem Tag im Sommer Mark begegnet, ist es um sie geschehen. Die beiden ziehen zusammen, heiraten, das vollkommene Glück. Doch als Mark nach einer Geschäftsreise plötzlich spurlos verschwunden ist, beschleicht Hannah ein ungutes Gefühl. Weshalb ist ihr Mann nicht zu erreichen? Warum sind all seine Papiere verschwunden? Wieso wurde ihr Konto geplündert? Und wer ist die Fremde, die dauernd anruft? Hannah beschließt zu handeln. Doch je mehr sie sich umhört und Fragen stellt, desto unklarer werden die Antworten. Gefangen in einem schier endlosen Labyrinth von Rätseln, wird ihr langsam klar, dass Mark keineswegs der Sunnyboy ist, für den sie ihn immer gehalten hat. Und bald hegt sie einen grauenhaften Verdacht.                 (Quelle: Berlinverlag)

♥ ♥ ♥

Elias & Laia - Die Herrschaft der Masken - Sabaa Tahir - Hörbuch

erscheint am 15.05.2015 / 16,99€

Wie überlebt man in einer Welt, in der Männer mit silbernen Masken jeden Tag den Tod bringen können? Wie kann man sich selbst treu bleiben, wenn die Herrschenden des Imperiums alles dafür tun, voller Grausamkeit ein ganzes Volk zu unterjochen?
Während Elias in der berühmten Blackcliff-Militärschule dazu ausgebildet wird, als Elite-Krieger die silberne Maske der Macht zu tragen, muss Laia täglich die Willkür der Herrschenden fürchten. Als Sklavin getarnt, dringt sie in das Innerste von Blackcilff vor. Dort trifft sie auf Elias, den jungen Krieger, der eigentlich ihr Feind sein müsste … (Quelle: Lübbe Audio)

♥ ♥ ♥

erscheint am 18.05.2015 / 12,99€

Cotton Malone will mit seinem Sohn Gary in den Urlaub, als er in letzter Minute einen Auftrag erhält: Er soll den Teenager Ian, der zuvor versucht hatte, ohne Papiere in die USA einzureisen, der Polizei übergeben. Doch statt der vereinbarten Übergabe wird Malone niedergeschlagen und Gary von Unbekannten entführt, Ian kann in letzter Sekunde flüchten. Die Entführer scheinen hinter einem Dokument her zu sein, das nur Ian beschaffen kann und in dem das bestgehütete Geheimnis der englischen Monarchie enthüllt wird. Ein Geheimnis, das eine große Gefahr für den Frieden in Europa bedeutet … (Quelle: Blanvalet)

♥ ♥ ♥

erscheint am 18.05.2015 / 9,99€

Für Dana kommt’s dicke: Erst lässt sie ihr Freund Paul nach einem völlig verunglückten romantischen Dinner sitzen. Dann zieht ihr nörgeliger Vater bei ihr ein und raubt ihr den letzten Nerv. Auch ihr Plan, die Gäste ihres kleinen Bistros mit veganer Kost zu beglücken, schlägt fehl, selbst ihr Koch Hung Tai hält Danas Essen für einen Anschlag auf den guten Geschmack. Allein ihr Stammgast Philipp lässt sich nicht abschrecken und stochert sich tapfer durch Tofu-Algen-Ragout und Seitan-Schnitzel. Zugleich nehmen die Schikanen der fiesen Maklerin Müller-Mertens überhand, die es auf das Haus mit Danas Restaurant abgesehen hat. Doch dann entdeckt Dana die besänftigende Wirkung eines veganen Liebesmenüs und beschließt, um ihre Existenz zu kämpfen. Dabei erweist sich ausgerechnet ihr fleischliebender Vater als große Unterstützung. Womit Dana jedoch am allerwenigsten gerechnet hat: Ganz unverhofft steht ihr Herz in Flammen. (Quelle: Aufbau)

♥ ♥ ♥

Susan  Abulhawa - Als die Sonne im Meer verschwand

erscheint am 18.05.2015 / 19,99€

Als die amerikanische Psychologin Nur von einem palästinensischen Kollegen eine Einladung nach Gaza erhält, werden die Erzählungen ihres Großvaters wieder lebendig. Vom Meer, von den Olivenfeldern, von den Menschen, die einst in Frieden lebten. Die Not der Flüchtlinge in Gaza ist für Nur ein Schock. Doch endlich lernt sie ihre Wurzeln kennen und spürt zum ersten Mal so etwas wie Geborgenheit. Immer tiefer taucht sie in die Geschichte ihrer Familie ein, die untrennbar mit dem politischen Konflikt zwischen Israel und Palästina verflochten ist. Und sie ahnt, dass sich ihr Leben in Gaza für immer verändern wird … (Quelle: Random House Audio)

♥ ♥ ♥

Hörbuch Nur einen Horizont entfernt

erscheint am 21.05.2015 / 19,95€

Mit zittrigen Fingern öffnet die TV-Moderatorin Hannah Farr einen Brief. Der Absender ist eine ehemalige Schulfreundin, die sie jahrelang gemobbt hat. Die Frau bittet sie nun um Vergebung. Dem Brief beigelegt sind zwei kleine, runde Steine und eine Anleitung. Einen Stein soll sie als Zeichen dafür zurücksenden, dass sie ihrer früheren Klassenkameradin vergibt. Den anderen soll sie an jemanden schicken, den sie selbst um Verzeihung bitten möchte. Hannah weiß sofort, wer das sein könnte: ihre Mutter. Aber soll sie wirklich zurück zu den schmerzhaften Ereignissen von damals und die Auseinandersetzung mit dem Menschen suchen, der sie am besten kennt? Denn Hannah hat etwas getan, das das Leben ihrer Mutter für immer verändert hat …           (Quelle: Argon Hörbuch)

♥ ♥ ♥

Peter Jay  Black - City Heroes - Findet Nexus!

erscheint am 25.05.2015 / 12,99€

 London im Ausnahmezustand: Ein zerstörerischer Computer-Virus hat alle Sicherheitssysteme lahmgelegt. Jack, Charlie, Obi, Skink und Wren ist klar, was das bedeutet: Die Hacker verschaffen sich Zugriff auf streng geheime Informationen! Damit ist die ganze Welt in Gefahr – und die Identität der City Heroes. Schließlich haben sie eine Menge gefährlicher Feinde, die nur darauf warten, die City Heroes zu entlarven. Also muss der Virus so schnell wie möglich unschädlich gemacht werden. Ein schier aussichtsloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt – bis die fünf mutigen Kids auf Computer-Ass Hector treffen, dessen Fähigkeiten selbst Jack staunen lassen. Doch können sie ihm wirklich trauen …? (Quelle: cbt)

♥ ♥ ♥

Donna  Gephart - Tod durch Klopapier

erscheint am 25.05.2015 / 12,99€

Als Bens Mutter eines Tages das gute Klopapier gegen billiges, kratziges eintauscht, erkennt er, dass ihre Geldsorgen groß sein müssen. Doch der Siebtklässler hat weit mehr zu verlieren als das gute Klopapier. Wenn er nicht ganz schnell möglichst viel Geld mit dem Verkauf von Schokoriegeln und dem Gewinnen verschiedener Preisausschreiben macht, wird seine Familie aus der Wohnung geworfen. Und auch wenn Ben wirklich gut darin ist, wird es für einen Geldpreis reichen, mit dem er nicht nur die Miete bezahlen sondern auch das Versprechen einhalten kann, das er seinem Vater kurz vor dessen Tod gegeben hat? Schließlich ist es ein selbstgebasteltes Zombie-Hochzeitskleid aus Klopapier, das alles entscheiden könnte. (Quelle: cbt)

♥ ♥ ♥

Zoran Drvenkar / Corinna Bernburg: Könnte ich meine Sehnsucht nach dir sammeln

Zoran  Drvenkar - Könnte ich meine Sehnsucht nach dir sammeln

erscheint am 25.05.2015 / 22,99€

Ein Schriftsteller und eine Fotografin tun sich zusammen. Die Fotografin macht jeden Tag ein Foto. Egal von was, egal von wem, egal wo. Bis Mitternacht hat der Schriftsteller dann Zeit, einen Text zu dem Foto zu schreiben und damit den Tag einzufangen. Einen ganzen Sommer lang. Die Fotos sind Portraits, Stillleben, Landschafts- und Momentaufnahmen, die sich in Gedichte, Theaterstücke und Kurzgeschichten verwandeln. Sie sind eine Reise zu Fuß, mit dem Auto und dem Motorrad. Es geht in die Nachbarschaft und nach Berlin, aber auch quer durch Deutschland. Klar, direkt und in Schwarz-Weiß haben die Fotografin und der Schriftsteller die Zeit in Augenblicken festgehalten. Entstanden ist ein Dialog zwischen zwei Menschen, zwischen Wort und Bild. Ein Gedichtband, ein Tagebuch und die Einladung auf eine Reise mit den beiden. (Quelle: cbj)

♥ ♥ ♥

Victoria  Scott - Feuer & Flut

erscheint am 25.05.2015 / 16,99€

Die 17-jährige Tella zögert keine Sekunde, als sie eine Einladung zum mysteriösen Brimstone Bleed erhält, einem tödlichen Wettrennen, das sie und andere Teilnehmer durch einen tückischen Dschungel und eine sengend heiße Wüste führt. Als Preis winkt das Heilmittel für ihren todkranken Bruder. Zur Seite steht ihr ein Pandora, ein genetisch verändertes Tier, das sie bei ihrer Aufgabe unterstützen soll. In ihrem Fall ist es ein Fuchs namens Madox, und gemeinsam kämpfen sie sich durch die erste Etappe des mörderischen Rennens. Doch es kann nur einen Sieger geben, und jeder Teilnehmer ist bereit, sein Leben für das eines geliebten Menschen aufs Spiel zu setzen. Tella muss mehr über das Brimstone Bleed erfahren, bevor ihre Zeit abläuft. Doch dann verliebt sie sich in den mysteriösen Guy – und alle freundschaftlichen Gefühle scheinen dahin, als es auf die Zielgerade zugeht … (Quelle: cbt)

♥ ♥ ♥

Paula  Polanski, Håkan  Nesser - STRAFE

erscheint am 25.05.2015 / 19,99€

Wenn wir unser Leben Revue passieren lassen, sind wir dann frei von Schuld? Der Brief kommt überraschend, und er holt den Schriftsteller Max Schmeling aus seiner Komfortzone: einen Gefallen soll er ihm tun, seinem ehemaligen Schulkameraden Tibor Schittkowski, den er seit Jahrzehnten nicht mehr gesehen hat und den er aus vielen Gründen auch nicht sonderlich gut leiden konnte. Dass er sich auf ein Spiel mit gefährlichem Einsatz einlässt, ist ihm da noch nicht klar… (Quelle: btb)

♥ ♥ ♥

Rolf  Sellin - Mein Kind ist hochsensibel - was tun?

erscheint am 25.05.2015 / 16,99€

Hochsensible Kinder erleben die Welt differenzierter und zugleich intensiver als andere Kinder. Mit ihrer ganz eigenen Wesensart brauchen sie gezielte Unterstützung, damit sie sich respektiert und angenommen fühlen. Der anerkannte Experte für Hochsensibilität, Rolf Sellin, hat mit seinem besonderen Ansatz bereits tausenden Hochsensiblen geholfen. Nun zeigt er Eltern, Erziehern und Lehrern, wie sie auf die speziellen Bedürfnisse hochsensibler Kinder eingehen können. Es geht vor allem darum, ihnen den notwendigen Schutz zu geben, sie zugleich aber auch zu fordern. Ein Extra-Kapitel bietet allen Eltern, Erziehern und Lehrern, die ebenfalls hochsensibel sind, wertvolle Tipps, was sie für sich selbst tun können. (Quelle: Kösel)

♥ ♥ ♥

erscheint am 30.05.2015 / 9,99€

Der Forscher Matthieu Savary ist der Star im Genfer CERN. Doch heimlich arbeitet er an einem ganz anderen Projekt: Das Reisen in der Zeit. Ein erster Versuch scheitert. Bei einer Explosion wird Savary lebensgefährlich verletzt. Im Hospital besucht ihn eine Unbekannte, und sie macht ihm ein Angebot, das er nicht ablehnen kann: Ihre Organisation wird ihm das Leben retten, offiziell ist er schon tot. Dafür soll er von einem hochgeheimen Teilchenbeschleuniger unter der Insel Jersey aus mit einem Team von Spezialisten eine Reise in das Jahr 1888 antreten. Damals beging ein Mann namens Jack Morde von beispielloser Grausamkeit. Und heute haben mächtige Namenlose größtes Interesse an deren Aufklärung. Das Team reist in die Vergangenheit. Und sieht sich plötzlich selbst verfolgt vom berüchtigtsten Serienmörder aller Zeiten …           (Quelle: Rowohlt)

♥ ♥ ♥

cute  fox and  bird

 

2

*lese.erlebnis* Ein Nachmittag mit Daniel Kowalsky und Joe Hart

Daniel Kowalsky stellt den neuen Joe-Hart-Band vor.

Noah und ich haben am Freitag, den 24. April 2015 eine Lesung von und mit Daniel Kowalsky – dem Autor der Joe-Hart-Reihe – besucht. Das war ein ganz besonderes Erlebnis für uns beide, denn Noah ist großer Fan der Joe-Hart-Bücher und ich kenne Daniel Kowalsky noch aus meiner Jugend. 😉

Der Autor stellte zunächst seine Buch-Reihe um Joe Hart vor – mit einigen Video-Clips und Trailern, die man sich übrigens auch auf der Website joe-hart.de anschauen kann. Danach las Daniel Kowalsky natürlich aus dem neusten Joe-Hart-Band „Im Netz von Tarantola“. Die meist jungen Zuhörerinnen und Zuhörer lauschten gespannt und verfolgten gebannt Joes Start in ein neues Abenteuer. Dabei bezog der Autor sein Publikum aktiv mit ein, indem er unbekannte Begriffe – wie „Prolog“ – erklärte und die Teenager und Kids fragte, wie sie wohl bei einer bestimmten (gefährlichen!) Buch-Szene gehandelt und reagiert hätten.

Der Autor liest aus „Joe Hart: Im Netz von Tarantola“

Nach der Lesung mussten sich die Kids bei einem Stadtspiel selber auf Spurensuche begeben. In kleinen Gruppen sollten sie losziehen und Nachrichten von Joe Hart suchen, um diese danach zu einer kurzen Botschaft zusammenzusetzen. Die Jungs und Mädels waren mit Begeisterung dabei. Noahs Begeisterung wuchs sogar noch, als die Preise verteilt wurden. Denn er gewann einen der Hauptpreise – das Hörbuch „Jagd auf Joe Hart“. 🙂

♥ ♥ ♥

Nach dem Stadtspiel gab es noch eine Zugabe von Daniel Kowalsky und einen kleinen Snack für die Kids.

2015-04-24 15.07.33     2015-04-24 15.17.19

     

Uns hat dieser „bunte“ Nachmittag mit Daniel Kowalsky und Joe Hart sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns, wenn der Autor wieder einmal in Hessen unterwegs ist. Dann vielleicht mit einem sechsten Band von Joe Hart? 🙂

 ♥ ♥ ♥

Vielen Dank auch an die Mitarbeiter der Stadtmission Gießen für die nette Bewirtung und an die Gießener Alpha-Buchhandlung für das Sponsern der Gewinne!

1

*helden.buch.zitat* Zitat zum Sonntag #19

book and pen

*ZITAT ZUM SONNTAG*

Beim heutigen Zitat geht es um umweltbewusstes Leben. Es geht jedoch nicht darum, dass man seinen Alltag auf perfekte Weise umweltfreundlich gestaltet, sondern darum, dass man anfängt. Ich finde die folgenden Worte von Anja Schäfer („Ganz schön fairrückt“) sehr ermutigend, motivierend und befreiend.

♥ ♥ ♥

Lieber konkret etwas angepackt als mich vom Perfektionismus bremsen lassen. (…) Ich muss nicht gleich ideal leben, sondern ich will mich auf den Weg machen.

Anja Schäfer (Ganz schön fairrückt, S.10)

♥ ♥ ♥

Ich glaube, diese Lebenseinstellung und Denkweise lässt sich auf viele andere Bereiche des Alltags übertragen. Auf alle Bereiche, bei denen uns Veränderung wichtig ist. Was zählt, ist der Anfang – nicht die Perfektion. Auf das Losgehen kommt es an – nicht darauf, ob ich jeden Schritt meisterhaft beherrsche.

In diesem Sinne wünsche ich euch eine herrlich „unperfekte“, aber wunderbar „bewegende“ Woche!

Herzliche Grüße von Tina

P.S.: Meine Rezension zum Buch findet ihr hier: *klick*

cute  fox and  bird

Video
0

*Noahs Video-Beitrag* Ein spannendes Hörspiel: 5 Geschwister im mysteriösen Leuchtturm

Die „5 Geschwister“ sind zurück!

Die Hörspiel-Serie „5 Geschwister“ von Dieter B. Kabus gibt es schon seit etlichen Jahren. Nachdem die abenteuerlustigen Geschwister längere Zeit pausiert haben, sind sie endlich – seit September 2014 – zurück. Tobias Schier und Tobias Schuffenhauer von der TOS Hörfabrik haben die Fünf sozusagen wieder zurück ins Leben geholt – mit neuen, spannenden Fällen. Den ersten „neuen“ Fall „Im mysteriösen Leuchtturm“ möchte Noah euch nun vorstellen. 🙂

38842-tealstitching-sweetlyscrapped

38842-tealstitching-sweetlyscrapped

Preis: 9,99 €
Produzenten: Tobias Schier, Tobias Schuffenhauer
Verlag: Gerth Medien (September 2014) 
Genre: Kinderhörspiel / Abenteuer
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
Folge 11 der Hörspiel-Reihe „5 Geschwister“

Der Inhalt

Unheimliche Nebelmonster tauchen bei einem Leuchtturm an der Ostküste Englands auf. Dem neuen Besitzer Manning macht das Angst. Seine Wohnung befindet sich im Turm und dieser ist nur per Boot erreichbar. Manning bittet die 5 Geschwister Marianne, Petra, Hans-Georg, Esther und Alexander um Hilfe. Die Ermittlungen gestalten sich äußerst schwierig. Sie begegnen einigen undurchsichtigen Gestalten und dann wird Esther entführt. Die 5 Geschwister müssen für diesen Fall all ihre kombinatorischen Fähigkeiten einsetzen. Ob sie den Fall lösen können?. (Quelle: Gerth Medien)

Noahs Bewertung

2015-04-21 18.56.16 2015-04-21 18.54.12

78

*Aktion* Gewinnspiel zum Welttag des Buches am 23. April

HURRA! Heute ist Welttag des Buches! 🙂

Auch wir möchten diesen Tag angemessen feiern. Und daher verlosen wir im Rahmen der Aktion Blogger schenken Lesefreude drei tolle Bücher und ein Hörbuch.

♥ ♥ ♥

   

   Buchcover: Die verborgene Seite des Mondes   Noah<br /><br /><br /><br /><br /><br />  - Sebastian Fitzek - Taschenbuch

 ♥ ♥ ♥

Wenn ihr eins dieser „Schätzchen“ gewinnen möchtet, hinterlasst einfach einen Kommentar und nennt uns den gewünschten Titel.

Das Gewinnspiel läuft ab dem 23. April und endet am 30. April 2015.

Am 1. Mai 2015 wird Noah dann die glücklichen Gewinner auslosen und wir werden sie hier – mit einem kurzen Blog-Beitrag – bekannt geben.

Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht und wir euch mit einem (Hör-)Buch ein bisschen „Lesefreude schenken“ können! 🙂

Liebe Grüße von Noah und Tina

P.S.: Ihr könnt auch eine E-Mail mit eurem Buch-Wunsch schreiben an tina.herr@web.de.

♥ ♥ ♥

Die Regeln zum Gewinnspiel:

  • Die Teilnahme ist ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten möglich.
  • Eine Teilnahme ist europaweit möglich. 🙂
  • Der Gewinn kann nicht bar ausgezahlt werden.
  • Für den Postversand wird nicht gehaftet.
  • Im Gewinnfall bitten wir um eine E-Mail mit der betreffenden Postadresse an tina.herr@web.de.
  • Der Rechtsweg ist selbstverständlich ausgeschlossen. 😉

♥ ♥ ♥

Hier gibt´s noch mehr Infos zu den Bücher:

Rico, nach eigener Aussage eher tiefbegabt, führt wieder Tagebuch. Er erlebt ja auch jede Menge skurrile Geschichten mit seinem hochbegabten Freund Oskar. Vor allem begegnen ihm im Moment so viele gebrochene Herzen. Das von Oskar zum Beispiel, weil dessen Vater meint, er brauche „Abstand”. Oder Ricos eigenes, weil seine Mutter beim Bingo schummelt, um zu gewinnen. Wird sie etwa von Ellie, der fürchterlichen Bingochefin, erpresst? Höchste Zeit, einen Plan auszutüfteln. (Quelle: Carlsen)

♥ ♥ ♥

Buchcover: Die verborgene Seite des Mondes

Julia ist 15 Jahre alt, als ihr Vater stirbt. Sie kann nicht glauben, dass der wichtigste Mensch in ihrem Leben plötzlich nicht mehr da sein soll. Auf seinen Spuren reist sie auf die einsame Ranch ihrer indianischen Großeltern in der Halbwüste Nevadas. Dort stößt sie auf den stillen Simon, dessen Art sie von Anfang an berührt. Doch es gibt jemanden, dem ist ihre Liebe ein Dorn im Auge und am Ende sind Julia und Simon auf der Flucht. (Quelle: Antje Babendererde)

♥ ♥ ♥

Noah<br /><br /><br /><br /><br /><br />  - Sebastian Fitzek - Taschenbuch

Er kennt seinen Namen nicht. Er hat keine Ahnung, woher er kommt. Er kann sich nicht erinnern, warum er in Berlin ist, seit wann er hier auf der Straße lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn Noah: Dieser Name ist in seinen rechten Handballen tätowiert. Für Noah wird die Suche nach seiner Identität zu einem Alptraum. Denn wie es scheint, ist er das wesentliche Schlüsselelement einer globalenVerschwörung, die bereits zehntausende Opfer gefordert hat und nun die gesamte Menschheit bedroht … (Quelle: Bastei Lübbe)

♥ ♥ ♥

Zwei Morde innerhalb kurzer Zeit beunruhigen die Bevölkerung in der Eifel. Die Mordkommission stochert im Nebel und auch Journalist Siggi Baumeister kommt nicht weiter. Gibt es einen Zusammenhang mit dem geplanten Windparkprojekt? (Quelle: amazon)

♥ ♥ ♥

33450-thankyou

1

*helden.buch.zitat* Zitat zum Sonntag #18

book and pen

*ZITAT ZUM SONNTAG*

Heute möchte ich ein Zitat mit euch teilen, das ich in dem zauberhaften Buch „Der Glühwürmchensommer“ von Gilles Paris entdeckt habe. Die Hauptfigur – der neunjährige Victor – erzählt gerade von seiner Mutter, die für ihr Leben gerne liest und deren Leben sich fast nur um Bücher dreht. Victor sieht das nicht immer unkritisch und analysiert das Leseverhalten seiner Mutter mit folgendem Satz:

♥ ♥ ♥

Lesen ist manchmal ein Zuflucht, um sich vor anderen zu verstecken.

„Der Glühwürmchensommer“, Seite 167

2015-04-18 15.28.48

♥ ♥ ♥

Mir geht es auch oft so, dass ich mich hinter Büchern verstecke und in die Welt der Phantasie flüchte. Manchmal tut das einfach gut, und Lesen bedeutet eine Zuflucht für mich. Und manchmal ist es eher eine Flucht und ein Verstecken vor anderen. Wie geht es euch mit dem Lesen?

Ich wünsche euch eine gute Woche mit vielen Zufluchtsorten!

Liebe Grüße von Tina

P.S.: Meine Rezension zum Buch findet ihr hier: *klick*

cute  fox and  bird

4

*Rezension* Der Glühwürmchensommer / Gilles Paris

2015-04-18 15.27.02

224 Seiten / Berlinverlag / 30.3.2015 / Original: L´été des lucioles / ISBN 978-3-8270-1229-6 / 16,99 €

Der Inhalt

Warum haben sich Victors Eltern getrennt, obwohl sie sich noch lieben? Was hält seinen Vater davon ab, die Ferienwohnung seiner Familie in Cap-Martin zu betreten? Und was sucht seine Mutter Claire, eine Buchhändlerin, in all den Büchern, die sie pausenlos liest und mit gelben Post-its beklebt? Das Leben von Victor Beauregard ist ein einziges Fragezeichen. Aber in diesem Sommer an der Côte d’Azur ist vieles anders. Es gibt Gewitter ohne Regen und Myriaden von Glühwürmchen, die die nächtliche Küste in ein Lichtermeer verwandeln. Es gibt eine alte Baronin, die Victor von früher erzählt und ihm rät, einfach den Glühwürmchen zu folgen. Und es gibt vor allem neue Freunde: ein seltsames Zwillingspaar, das ihm die verwunschenen Villen an der Steilküste zeigt und das Geheimnis von Victors Vater zu kennen scheint. (Quelle: Berlinverlag)

Die Hauptfigur Victor stellt sein Buch vor

Bon jour, mein Name ist Victor Beauregard, ich bin neun Jahre alt und ich möchte euch etwas über die Geschichte berichten, die ich im Buch „Der Glühwürmchensommer“ erzähle. Hier habe ich nämlich alles aufgeschrieben, was ich in unserem Sommerurlaub an der Côte d´Azur erlebt habe. Und ich kann euch sagen – das war ein besonderer und magischer und aufregender Sommer. Jedes Jahr fahre ich mit meinen beiden Mamas und meiner Schwester Alicia nach Cap-Martin, wo wir ein Apartment besitzen. Meine Schwester ist vierzehn alt und sie ist verrückt nach Jungen. Das macht mich manchmal ein bisschen verrückt – vor allen Dingen, weil sie sich nie für einen Jungen entscheiden kann. Aber so sind Mädchen halt. Meine Mama dagegen ist verrückt nach Büchern. Sie arbeitet in einer Buchhandlung, liest den lieben langen Tag und schreibt ständig auf ihrem Bücherblog. Manchmal wünschte ich, ich wäre selbst ein Buch und sie würde sich so ausführlich mit mir beschäftigen.

Papa begleitet uns leider nie in unseren Sommerurlaub. Er wohnt auch sonst nicht mehr bei uns. Mama sagt, das liegt daran, dass er nicht erwachsen werden will. Aber dass er keinen Fuß mehr in unser Apartment in Cap-Martin setzen wollte, war schon merkwürdig! Und es steckte ein Geheimnis dahinter, dass ich in diesem Sommer endlich lüften konnte. In dem Buch erzähle ich mehr davon – auch, wie ich die alte, vornehme Baronin und die sonderbaren Zwillinge Nathan und Tom kennen gelernt habe. Alle drei haben mich nach und nach in die Geheimnisse eingeweiht, die unseren Urlaubsort umgeben. Außerdem habe ich mit den Zwillingen und meinem besten Freud Gaspard ein unheimlich spannendes Abenteuer erlebt, bei dem ich mein Leben aufs Spiel gesetzt habe. Aber ich muss sagen, ich bin ein erstaunlicher kleiner Mann, der vor gar nichts Angst hat. Na ja, vor fast gar nichts. Und ich bin sehr liebenswert und höflich – ich gebe mir jedenfalls die größte Mühe. Leider bin ich auch ziemlich schüchtern. Justine – das wunderschönste Mädchen von der ganzen Côte d´Azur – konnte ich vor lauter Schüchternheit kaum ansprechen. Und das, obwohl ich sie wahnsinnig mag und sie – wie ich – hervorragend schwimmen kann. Ob ich sie trotzdem als Freundin gewinnen konnte und wie unsere Abenteuer – und natürlich der ganze Sommer – ausgegangen sind, könnt ihr in meinem Buch lesen. Da erfahrt ihr auch, was es mit den Glühwürmchen auf sich hat und warum sie nicht nur nachts leuchten, sondern dabei eine Menge Magie versprühen. Der Glühwürmchensommer war auf jeden Fall der beste, denkwürdigste und zauberhafteste Sommer, den ich in meinem ganzen Leben verbracht habe. Und das will schon etwas heißen!

Die Baronin lächelt mir zu. (…) „Lass dich von den Glühwürmchen leiten. (…) Als ich klein war, hat meine Mutter gesagt, dass Glühwürmchen magisch auf Menschen wirken, die einen Sinn für Magie haben. Und für einen erstaunlichen kleinen Mann wie dich dürfte es kein Problem sein, die wahre Magie der Glühwürmchen zu erkennen.“ („Der Glühwürmchensommer“, Seite 164)

2015-04-18 15.22.33

Meine Meinung

Ich habe es sehr genossen, Victors Geschichte zu lesen und die Geschehnisse, die herrliche Umgebung und die sympathischen Charaktere mit seinem kindlichen Blick zu betrachten. Der neunjährige Victor ist ein hinreißender, liebenswürdiger und warmherziger Junge, den ich sofort in mein Herz geschlossen habe. Seine Erzählweise ist äußerst charmant, erfrischend und ein Stück weit poetisch. Der Autor Gilles Paris hat genau den Ton eines Neunjährigen getroffen und seinen Protagonisten damit glaubwürdig und überzeugend dargestellt. Außerdem gelingt es Gilles Paris, eine wunderbare, warme und durchaus „französische“ Atmosphäre zu erzeugen, so dass ich mich direkt wie in einem Urlaub in Frankreich gefühlt habe. „Der Glühwürmchensommer“ macht Lust auf Urlaub, auf Sonne, auf Frankreich – und auf Sommer.

Auch wenn der Roman einige spannende und aufregende Szenen enthält, ist er insgesamt doch von einem ruhigen Ton und einem langsamen Erzählstil geprägt. An manchen Stellen wirkte die Geschichte auf mich sogar ein wenig langatmig und schlichtweg zu ruhig. Trotzdem habe ich mich von dem Zauber der Glühwürmchen einlullen lassen und hatte viel Freude dabei, mit dem kleinen Victor einen magischen Sommer an der Côte d´Azur zu verbringen.

Der Autor

Gilles Paris wurde 1959 in Suresne geboren und verdingte sich nach seinem Abitur als Kellner, Medikamententester und Bürohilfe. Er war im Ministerium für Jugend und in verschiedenen Buchverlagen tätig, gründete eine Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und schrieb für mehrere Zeitungen als freier Journalist. Der Glühwürmchensommer ist sein vierter Roman. (Quelle: Berlinverlag)

Das Fazit und die Bewertung

„Der Glühwürmchensommer“ ist ein unterhaltsames, ruhiges Buch voller Sommer-Flair, Magie und Freundschaft  – erzählt von einem charmanten, neunjährigen Protagonisten. Wer Geschichten voller leiser Töne und mit einem Hauch von Poesie mag, ist mit diesem Roman bestens bedient.

 

Hier geht´s zur Verlagsseite: *klick*

Und hier zur Leseprobe: *klick*

2015-04-18 15.28.58      2015-04-18 15.24.55

2015-04-18 15.24.30      2015-04-18 15.28.24

Vielen Dank an vorablesen und an den Berlinverlag für die freundliche Bereitstellung des Lese-Exemplars!

15

*Top Ten Thursday* 10 Bücher mit einer auffälligen Nebenfigur

Die Aktion wird von Steffi veranstaltet. Alle Infos dazu und die Listen anderer Blogger findet ihr auf ihrem Blog Steffis Bücher-Bloggeria.

Das Thema für heute heißt:

„10 Bücher, in denen mir eine NEBENFIGUR besonders aufgefallen ist“

Es gibt in so vielen Büchern lustige, coole, nervige oder einfach auffällige Nebencharaktere. Manchmal wachsen mir diese Nebenfiguren sogar mehr ans Herz als die Protagonisten. 🙂 Ich habe – nach einigem Überlegen – zehn Bücher rausgesucht, die eine Familie von Charakteren darstellen.

Wenn ihr das Cover anklickt, gelangt ihr zur Verlagsseite mit weiteren Infos zum jeweiligen Buch.

♥ ♥ ♥

Die OMA

„Winterkartoffelknödel“ von Rita Falk

Winterkartoffelknödel

Die Eberhofer-Oma ist die Coolste! 🙂 Sie hört zwar schlecht und schreit darum immer, wenn sie sich verständig machen möchte, aber sie bekommt trotzdem alles mit, was um sie herum vorgeht. Besonders, was mit dem Franz vorgeht. Und kochen kann sie – ganz ausgezeichnet! Dank der Oma kommt der Franz täglich in den Genuss feinster rustikaler, bayrischer Küche. Gerne würde ich mal einen Tag mit ihm tauschen. Und die Oma kennen lernen natürlich. 😉

♥ ♥ ♥

Der OPA

„Wolfsschlucht“ von Andreas Föhr

Hörbuch Wolfsschlucht

Ja, und der Opa von Kommissar Wallner ist auch eine total coole Socke! 🙂 Manni heißt er, und macht ständig irgendwelchen Unfug oder flirtet mit viel zu jungen Frauen. Ganz zur Belustigung der LeserInnen. Wallner findet seinen Opa Manni aber nicht immer lustig. Besonders nicht, wenn dieser sich in die Ermittlungen einmischt und die Polizei damit ganz schön aufmischt… Für Wallner ist es zudem kein Vergnügen, dass der eigene Opa mehrmals verhaftet und fest genommen wird. Trotzdem liebt Kommissar Wallner den Manni – mindestens genauso wie ich. 🙂

♥ ♥ ♥

Der STIEFVATER

„Eleanor und Park“ von Rainbow Rowell

Eleanor & Park

Eleanors Stiefvater Richie ist eine der auffälligsten Nebenfiguren in diesem wunderbaren Roman. Aber nicht, weil er so sympathisch ist, sondern im Gegenteil – er ist ein absoluter Mistkerl. Die Autorin beschreibt ihn so realistisch und „greifbar“, dass ich richtiggehend wütend auf Richie war und schon überlegt habe, das Jugendamt einzuschalten… Als Pascha und „Ekelpaket“ spielt der Stiefvater eine sehr wichtige Rolle im Buch und trägt zu einem großen Teil zum Wendepunkt der Geschichte bei.

Bei Interesse: Rezension hier

♥ ♥ ♥

Die MUTTER

„Der Glühwürmchensommer von Gilles Paris

Der Glühwürmchensommer

Die Mutter des 9-jährigen Victors, der die Geschichte vom Glühwürmchensommer aus der Ich-Perspektive erzählt, war mit auf Anhieb sympathisch. Das liegt vor allen Dingen daran, dass sie Buchhändlerin ist, einen Bücher-Blog führt und den lieben langen Tag liest. Charaktere mit einer Liebe zu Büchern mag ich einfach!

♥ ♥ ♥

Der BRUDER

„Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney

Gregs Tagebuch - Von Idioten umzingelt!<br /><br /><br />
 - Jeff Kinney - Taschenbuch

Rodrick ist Gregs großer Bruder. Durch ihn werden die Tagebücher von Greg noch frecher, verrückter und witziger. Obwohl Rodrick ein ganz schöner Stinkstiefel sein kann und Greg gehörig auf die Nerven geht, haben wir uns beim Lesen immer köstlich über ihn amüsiert. Wir können uns Gregs Tagebücher ohne Rodrick nicht vorstellen. Außerdem ist er Mitglied einer Band, deren Name zum Schreien komisch ist: „Folle Windl“. 🙂

Bei Interesse: Noahs Buchvorstellung hier

♥ ♥ ♥

Der ONKEL

„Das Blubbern von Glück“ von Barry Jonsberg

Barry  Jonsberg - Das Blubbern von Glück

Die 12-jährige Candice hat eine besonders innige Beziehung zu ihrem reichen Onkel Brian. Und er hat sie auch ganz besonders gerne. Onkel Brian ist ein netter Kerl, den ich schnell in mein Leserherz geschlossen habe. Ohne ihn würde Candice´ Welt nicht blubbern vor Glück. 🙂

Bei Interesse: Rezension hier

♥ ♥ ♥

Die KATZE

„Ein Mann namens Ove“ von Fredrik Backman

Ich muss ja gestehen, dass ich kein Katzenliebhaber bin. Aber Oves Katze hat es mir echt angetan. Ove ist nämlich auch kein Katzenliebhaber – aber die Katze liebt ihn. Und so freundet sie sich mit ihm an, obwohl Ove das zuerst gar nicht sonderlich gefällt. Die Katze jedoch stellt sich als eine wahre Freundin heraus, die Ove die Treue hält und ihn sogar von einem Selbstmordversuch abhält. Wie gut, dass Ove seine Katze hat! 🙂

Bei Interesse: Rezension hier

♥ ♥ ♥

Der HUND

„Deutschland umsonst“ von Michael Holzach

Deutschland umsonst

Dieses Buch ist eigentlich schon ein Klassiker. Ich habe es als Teenager verschlungen, und jetzt wird Michaels Holzachs Bericht noch einmal herausgegeben (erscheint am 14.09.2015). Der Autor beschreibt, wie er ohne Geld für mehrere Wochen durch Deutschland wandert. Und fast wäre er dabei allein gewesen, hätte ihn nicht sein Hund Feldmann begleitet – ein Boxermischling aus dem Tierheim. Mit Feldmann hätte ich mich auch gerne auf Wanderschaft begeben. 🙂

♥ ♥ ♥

Der FREUND

„Die Rückkehr des Königs“ von J. R. Tolkien

Buchdeckel „978-3-608-93983-5

Eine meiner Lieblings-Figuren in der Literatur und beim Film ist der Hobbit Sam – mit vollem Namen Samweis Gamdschie – der treue Freund und ständige Begleiter von Frodo. Sam stellt für mich DAS Vorbild für einen Freund schlechthin dar. Er ist absolut treu und loyal Frodo gegenüber, geht mit ihm durch die dunkelsten Täler und auf die höchsten Berge und verlässt ihn auch dann nicht, als die beiden sich in Todesgefahr begeben und Frodo ihn fortschickt. Einen besseren Freund als diese „treue Seele“ kann man sich nicht wünschen! 🙂

♥ ♥ ♥

Der COOLE TYP

„Wie Blut so rot“ von Marissa Meyer

Hörbuchcover Meyer - Wie Blut so rot

Captain Carswell Thorne! Was für ein Name! Und was für ein Mann! Heldenhaft, mutig, attraktiv, stark, unbesiegbar. Das denkt Thorne jedenfalls – von sich. 😉 Und ein bisschen treffen diese Attribute vielleicht auch auf ihn zu, aber nur ein bisschen. Captain Thorne ist ziemlich von sich selber eingenommen, aber auf eine so charmante Art, dass man (Frau!) ihn einfach mögen muss. Er ist ein Draufgänger, Frauenheld und Raumschiff-Pilot. Und er sorgt dafür, dass das ohnehin schon wunderbare Buch von Marissa Meyer noch lesenswerter und unterhaltsamer ist. 🙂

♥ ♥ ♥

Kennt ihr eine dieser Nebenfiguren? Welches ist euer Lieblings-Nebencharakter?

Wie immer freue ich mich über eure Kommentare, Meinungen und über weitere Lesetipps! 🙂

Liebe sonnige Grüße von Tina

cute  fox and  bird

0

*kurz.informiert* Gewinnspiel zum Welttag des Buches am 23. April

Nächste Woche Donnerstag – am 23. April – ist Welttag des Buches! 🙂

Wir möchten diesen besonderen Literatur-Tag mitfeiern und werden im Rahmen der Aktion Blogger schenken Lesefreude einige tolle Bücher verlosen. Drei tolle Bücher und ein spannendes Hörbuch, um genau zu sein.

Hier sind sie:

Rico, nach eigener Aussage eher tiefbegabt, führt wieder Tagebuch. Er erlebt ja auch jede Menge skurrile Geschichten mit seinem hochbegabten Freund Oskar. Vor allem begegnen ihm im Moment so viele gebrochene Herzen. Das von Oskar zum Beispiel, weil dessen Vater meint, er brauche „Abstand”. Oder Ricos eigenes, weil seine Mutter beim Bingo schummelt, um zu gewinnen. Wird sie etwa von Ellie, der fürchterlichen Bingochefin, erpresst? Höchste Zeit, einen Plan auszutüfteln. (Quelle: Carlsen)

♥ ♥ ♥

Buchcover: Die verborgene Seite des Mondes

Julia ist 15 Jahre alt, als ihr Vater stirbt. Sie kann nicht glauben, dass der wichtigste Mensch in ihrem Leben plötzlich nicht mehr da sein soll. Auf seinen Spuren reist sie auf die einsame Ranch ihrer indianischen Großeltern in der Halbwüste Nevadas. Dort stößt sie auf den stillen Simon, dessen Art sie von Anfang an berührt. Doch es gibt jemanden, dem ist ihre Liebe ein Dorn im Auge und am Ende sind Julia und Simon auf der Flucht. (Quelle: Antje Babendererde)

♥ ♥ ♥

Noah<br /><br /><br /><br /><br /><br />
 - Sebastian Fitzek - Taschenbuch

Er kennt seinen Namen nicht. Er hat keine Ahnung, woher er kommt. Er kann sich nicht erinnern, warum er in Berlin ist, seit wann er hier auf der Straße lebt. Die Obdachlosen, mit denen er umherzieht, nennen ihn Noah: Dieser Name ist in seinen rechten Handballen tätowiert. Für Noah wird die Suche nach seiner Identität zu einem Alptraum. Denn wie es scheint, ist er das wesentliche Schlüsselelement einer globalenVerschwörung, die bereits zehntausende Opfer gefordert hat und nun die gesamte Menschheit bedroht … (Quelle: Bastei Lübbe)

♥ ♥ ♥

Zwei Morde innerhalb kurzer Zeit beunruhigen die Bevölkerung in der Eifel. Die Mordkommission stochert im Nebel und auch Journalist Siggi Baumeister kommt nicht weiter. Gibt es einen Zusammenhang mit dem geplanten Windparkprojekt? (Quelle: amazon)

♥ ♥ ♥

Das Gewinnspiel findet auf unserem Blog vom 23. – 30. April 2015 statt.

Am 30. April wird Noah dann die glücklichen Gewinner auslosen.

Weitere Infos zur Teilnahme folgen.

Wir freuen uns jetzt schon, wenn ihr bei unserem Gewinnspiel mitmacht und wir euch mit einem Buch „Lesefreude schenken“ können! 🙂

Liebe Grüße von Noah und Tina33450-thankyou